NI-Mädchen wird nach dem Sieg bei den World CrossFit Games zum fittesten TEEN der Welt gekürt

NI-Mädchen wird nach dem Sieg bei den World CrossFit Games zum fittesten TEEN der Welt gekürt
Peter Rogers

Ein 15-jähriges Mädchen aus Newtownards, Nordirland, wurde zum fittesten Teenager der Welt gekürt, nachdem sie bei den World CrossFit Games die Goldmedaille gewonnen hatte.

    Lucy McGonigle, das nordirische Mädchen, das als fittester Teenager der Welt bezeichnet wird, hat bei der Veranstaltung am vergangenen Wochenende in Madison, Wisconsin, die Goldmedaille in ihrer Altersgruppe gewonnen.

    Das war noch nicht alles: Bei den Europameisterschaften der Jugend im Gewichtheben in Polen holte sie diese Woche zwei Bronzemedaillen.

    Diejenigen, die bei den CrossFit Games gewinnen, werden als die fittesten Menschen der Welt bezeichnet, und dieser Teenager aus Nordirland ist der jüngste, der sich in die prestigeträchtigen Reihen einreiht.

    Siehe auch: Die Bedeutung der IRISH FLAG und die mächtige Geschichte dahinter

    Die Welt-CrossFit-Spiele - worum es geht

    Credit: Facebook / @CrossFitGames

    Die World CrossFit Games sind ein jährlicher Wettbewerb, bei dem die Athleten in einer Reihe von anspruchsvollen Übungen bewertet werden.

    Dazu gehören Burpees, Gewichtheben und Klimmzüge. Dieses Programm wurde von dem amerikanischen Trainer Greg Glassman entwickelt. Es gibt über 15.000 CrossFit-Fitnessstudios in 160 Ländern, die mit ihm verbunden sind.

    In einem Gespräch mit dem BBC-Sender Good Morning Ulster beschrieb Lucy die Spiele als "im Grunde genommen jede Sportart in einer einzigen".

    Nordirisches Mädchen wird zum fittesten Teenager der Welt gekürt - Lucy McGonigle aus Newtownards

    Kredit: Instagram / @lucymcgonigle.cf

    Lucy fuhr fort: "Ich mache Gymnastik, Laufen, Radfahren... eine ganze Reihe von hochintensivem Intervalltraining.

    "Ich mache auch Laufen, Schwimmen, Paddelboarding, Gewichtheben - das sind die wichtigsten Elemente", fügte sie hinzu.

    Die Teenagerin aus NI hatte im vergangenen Jahr die Silbermedaille gewonnen und konnte nun zum ersten Mal die Goldmedaille mit nach Hause nehmen.

    Ihr Interesse an CrossFit hat sie schon in jungen Jahren entwickelt, nachdem sie zuvor eine begeisterte Schwimmerin war. Derzeit wird sie von ihrem Trainer Sam Duckett unterstützt.

    "Ich bin stolz, nachdem ich weiß, wie viel Arbeit dahinter steckt. Es ist schön, endlich an einem Wettbewerb teilzunehmen und den Titel zu bekommen, den ich dachte, ich hätte ihn verdient", sagte sie.

    Ihr Trainer erkannte schon in jungen Jahren ihr Potenzial - anerkanntes Talent

    Kredit: Instagram / @lucymcgonigle.cf

    "Seit sie zehn Jahre alt war, habe ich erkannt, wie gut sie ist... wahrscheinlich hat Lucy schon mit dreizehneinhalb Jahren erkannt, wie gut sie ist, auch wenn sie es nicht zugeben will", sagte ihr Trainer.

    Duckett lobte ihr Talent und ihre Bereitschaft, Feedback anzunehmen. Er sagte, sie sei in der Lage, "Dinge sofort aufzugreifen" und sich durch eine "tiefe, dunkle Höhle" des Schmerzes zu kämpfen.

    Siehe auch: Top 5 der besten Restaurants in Sligo für Gourmets

    Nach zwei Medaillen bei den diesjährigen Europameisterschaften der Jugend im Gewichtheben, bei denen sie 148 kg stemmte, hofft Herr Duckett auf weitere Erfolge für Lucy und geht davon aus, dass sie eines Tages an den Olympischen Spielen teilnehmen wird.

    Weitere Informationen über die World CrossFit Games und andere Gewinner finden Sie hier.




    Peter Rogers
    Peter Rogers
    Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender, Autor und Abenteuerlustiger, der eine tiefe Liebe dafür entwickelt hat, die Welt zu erkunden und seine Erfahrungen zu teilen. Geboren und aufgewachsen in einer kleinen Stadt in Irland, fühlte sich Jeremy schon immer von der Schönheit und dem Charme seines Heimatlandes angezogen. Inspiriert von seiner Leidenschaft für das Reisen, beschloss er, einen Blog mit dem Titel „Travel Guide to Ireland, Tips and Tricks“ zu erstellen, um Mitreisenden wertvolle Einblicke und Empfehlungen für ihre irischen Abenteuer zu geben.Nachdem er jeden Winkel Irlands ausgiebig erkundet hat, verfügt Jeremy über ein unübertroffenes Wissen über die atemberaubenden Landschaften, die reiche Geschichte und die lebendige Kultur des Landes. Von den geschäftigen Straßen Dublins bis zur ruhigen Schönheit der Cliffs of Moher bietet Jeremys Blog detaillierte Berichte über seine persönlichen Erfahrungen sowie praktische Tipps und Tricks, um jeden Besuch optimal zu nutzen.Jeremys Schreibstil ist fesselnd, informativ und gespickt mit seinem unverwechselbaren Humor. Seine Liebe zum Geschichtenerzählen spiegelt sich in jedem Blogbeitrag wider, fesselt die Aufmerksamkeit der Leser und verleitet sie dazu, sich auf eigene irische Abenteuer zu begeben. Ganz gleich, ob es sich um Ratschläge zu den besten Pubs für ein authentisches Pint Guinness oder um abgelegene Reiseziele mit Irlands verborgenen Schätzen handelt, Jeremys Blog ist eine Anlaufstelle für alle, die eine Reise auf die Grüne Insel planen.Wenn er nicht gerade über seine Reisen schreibt, ist Jeremy zu findenEr taucht in die irische Kultur ein, sucht nach neuen Abenteuern und geht seiner Lieblingsbeschäftigung nach: der Erkundung der irischen Landschaft mit der Kamera in der Hand. Mit seinem Blog verkörpert Jeremy den Geist des Abenteuers und die Überzeugung, dass es beim Reisen nicht nur darum geht, neue Orte zu entdecken, sondern auch um unglaubliche Erfahrungen und Erinnerungen, die uns ein Leben lang begleiten.Folgen Sie Jeremy auf seiner Reise durch das bezaubernde Land Irland und lassen Sie sich von seinem Fachwissen inspirieren, die Magie dieses einzigartigen Reiseziels zu entdecken. Mit seinem großen Wissensschatz und seiner ansteckenden Begeisterung ist Jeremy Cruz Ihr vertrauenswürdiger Begleiter für ein unvergessliches Reiseerlebnis in Irland.