Die 3 BESTEN WASSERFÄLLE in Donegal, Irland (RANKED)

Die 3 BESTEN WASSERFÄLLE in Donegal, Irland (RANKED)
Peter Rogers

Donegal hat viele Strände, Ferienorte, Parks und Berge zu bieten, aber das ist noch nicht alles, wofür die Grafschaft bekannt ist. Hier sind die drei besten Wasserfälle in Donegal in einer Rangliste.

Donegal ist eine Grafschaft voller Naturschönheiten und üppiger Landschaften, und jeder, der sich regelmäßig in der Grafschaft Tir Chonaill aufhält, kann bezeugen, dass diese Aussage keine Meinung, sondern eine Tatsache ist.

Und was haben die Hügel von Donegal nicht zu bieten? In der viertgrößten Grafschaft Irlands finden Sie Burgruinen, kristallklare Buchten und Küsten, schroffe Felskanten, imposante Gebirgszüge und herrliche Parklandschaften.

Darüber hinaus ist Donegal mit Wasserfällen gesegnet, die der wilden und ungezähmten Landschaft einen zusätzlichen Reiz verleihen. Lesen Sie weiter, um die drei besten Wasserfälle in Donegal zu entdecken.

3. der Largy-Wasserfall - das Geheimnis, das sich hinter den größten Klippen Donegals verbirgt

Kredit: @Declanworld / Twitter

Der erste auf unserer Liste der besten Wasserfälle in Donegal befindet sich weit abseits der ausgetretenen Pfade und schmiegt sich tief unter die majestätischen Klippen von Slieve League, die dreimal so groß sind wie die Cliffs of Moher und zu den größten Meeresklippen Europas zählen.

Der Largy-Wasserfall befindet sich in dem kleinen Dorf Largy, das etwa 5 km von Killybegs und etwa 6 km östlich der Stadt Kilcar liegt. Der Wasserfall befindet sich in einer Höhle, weshalb man auf dem Weg dorthin besonders vorsichtig sein sollte.

Siehe auch: Top 10 Naturwunder Irlands & Wo man sie findet

Es ist wichtig, den Zeitplan für die Gezeiten in der Gegend zu überprüfen, da der Wasserfall hochgeschwemmt wird und sich die Höhle durch die ankommende Flut des Atlantiks füllt. Wenn Sie jedoch den richtigen Zeitpunkt abpassen, ist die Landschaft es wert.

Er ist ein echtes verstecktes Juwel am nördlichen Abschnitt des irischen Wild Atlantic Way. Der Wasserfall ist zwar nicht besonders laut, aber er stürzt aus rund 50 Metern Höhe auf die weitläufigen Felsen unter ihm.

Die "geheime Wasserfallhöhle" von Donegal ist ein wahrer Augenschmaus: Sie liegt am Ende der Höhle und wird von der Sonne angestrahlt, die einen Durchbruch in der Höhlenöffnung findet. Wenn Sie das Glück haben, sie zu sehen, werden Sie verstehen, warum sie auf unserer Liste der besten Wasserfälle in Donegal steht.

Anschrift: Kill, Largy, Co. Donegal, Irland

2. der Glenevin-Wasserfall - einer der besten Wasserfälle in Donegal

Kredit: Instagram/@amelie_gcl

Inishowen ist einer der atemberaubendsten Orte in ganz Donegal, denn hier befinden sich das Steinmonument Grianan of Aileach und das beeindruckende Mamore Gap. Ein weiteres Juwel der Gegend ist der Glenevin-Wasserfall, ein stürzender Wildbach.

Der Glenevin-Wasserfall befindet sich im Glenevin-Tal und ist über einen sicheren, wanderfreundlichen und ausgeschilderten Weg zu erreichen, der sicherstellt, dass Sie das Wahrzeichen nicht verpassen. Picknickplätze und Aussichtspunkte mit Panoramablick sind reichlich vorhanden.

Der Wasserfall stürzt aus einer Höhe von etwa 40 Metern in die Tiefe und ist eine gerechte Belohnung für die 1 km lange Wanderung, die Sie dorthin geführt hat. Der Wasserfall wird auf beiden Seiten von üppigem Grün flankiert und fällt in den Phol an eas, die Basis am Fuße des Wasserfalls.

Adresse : Straid, Clonmany, Co. Donegal, Irland

1. der Assaranca-Wasserfall - als krönender Abschluss Ihrer Reise nach Donegal

über Lake House Hotel Donegal

Ganz oben auf unserer Liste der besten Wasserfälle in Donegal steht der Assaranca-Wasserfall, der etwa 8 km von der Stadt Ardara entfernt liegt und nicht weit von den herausragenden Maghera Caves und Maghera Strand entfernt ist, wenn Sie Ihren Tag in der Gegend optimal nutzen möchten.

Eas a Ranca, wie er auf Irisch heißt, ist einer der malerischsten Wasserfälle auf der Smaragdinsel, dessen Wassermassen sich an einem Regentag verdreifachen - ein regelmäßiger Anblick in Donegal und vielleicht das einzige Mal, dass wir für das schlechte Wetter dankbar sein können!

Die Straße, die dorthin führt, ist eng und kurvenreich, aber der Wasserfall taucht plötzlich auf, so dass sich der Weg dorthin lohnt.

Wenn Sie den Wasserfall in seiner ganzen Pracht erleben, werden Sie eine explosive Kaskade erleben, die den Hügel, von dem sie herabstürzt, teilt, bevor sie auf den darunter liegenden Teich trifft und in den Bach fließt, der sie weit und weit in die Hügel von Donegal führt.

An wärmeren Tagen fällt das Wasser langsamer, aber die Atmosphäre ist friedlich und poetisch, und es ist der perfekte Ort, um sich auszuruhen, bevor man sich auf den Weg durch den Rest der Grafschaft macht.

Adresse : Unbenannte Straße, Co. Donegal, Irland

Siehe auch: Top 20 HILARIOUS kurze IRISH JOKES für Kinder



Peter Rogers
Peter Rogers
Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender, Autor und Abenteuerlustiger, der eine tiefe Liebe dafür entwickelt hat, die Welt zu erkunden und seine Erfahrungen zu teilen. Geboren und aufgewachsen in einer kleinen Stadt in Irland, fühlte sich Jeremy schon immer von der Schönheit und dem Charme seines Heimatlandes angezogen. Inspiriert von seiner Leidenschaft für das Reisen, beschloss er, einen Blog mit dem Titel „Travel Guide to Ireland, Tips and Tricks“ zu erstellen, um Mitreisenden wertvolle Einblicke und Empfehlungen für ihre irischen Abenteuer zu geben.Nachdem er jeden Winkel Irlands ausgiebig erkundet hat, verfügt Jeremy über ein unübertroffenes Wissen über die atemberaubenden Landschaften, die reiche Geschichte und die lebendige Kultur des Landes. Von den geschäftigen Straßen Dublins bis zur ruhigen Schönheit der Cliffs of Moher bietet Jeremys Blog detaillierte Berichte über seine persönlichen Erfahrungen sowie praktische Tipps und Tricks, um jeden Besuch optimal zu nutzen.Jeremys Schreibstil ist fesselnd, informativ und gespickt mit seinem unverwechselbaren Humor. Seine Liebe zum Geschichtenerzählen spiegelt sich in jedem Blogbeitrag wider, fesselt die Aufmerksamkeit der Leser und verleitet sie dazu, sich auf eigene irische Abenteuer zu begeben. Ganz gleich, ob es sich um Ratschläge zu den besten Pubs für ein authentisches Pint Guinness oder um abgelegene Reiseziele mit Irlands verborgenen Schätzen handelt, Jeremys Blog ist eine Anlaufstelle für alle, die eine Reise auf die Grüne Insel planen.Wenn er nicht gerade über seine Reisen schreibt, ist Jeremy zu findenEr taucht in die irische Kultur ein, sucht nach neuen Abenteuern und geht seiner Lieblingsbeschäftigung nach: der Erkundung der irischen Landschaft mit der Kamera in der Hand. Mit seinem Blog verkörpert Jeremy den Geist des Abenteuers und die Überzeugung, dass es beim Reisen nicht nur darum geht, neue Orte zu entdecken, sondern auch um unglaubliche Erfahrungen und Erinnerungen, die uns ein Leben lang begleiten.Folgen Sie Jeremy auf seiner Reise durch das bezaubernde Land Irland und lassen Sie sich von seinem Fachwissen inspirieren, die Magie dieses einzigartigen Reiseziels zu entdecken. Mit seinem großen Wissensschatz und seiner ansteckenden Begeisterung ist Jeremy Cruz Ihr vertrauenswürdiger Begleiter für ein unvergessliches Reiseerlebnis in Irland.