Top 5 der besten Orte für Fisch und S in Cork, GEWERTET

Top 5 der besten Orte für Fisch und S in Cork, GEWERTET
Peter Rogers

Da die Stadt am Meer liegt, können Sie sicher sein, dass die besten Fisch- und Pommesbuden in Cork Sie zufrieden stellen werden.

Die Iren lieben ihre Pommes frites, und da wir eine Inselnation sind, haben wir immer ein reichhaltiges Angebot an fantastischem frischem Fisch. Wenn man diese beiden Faktoren kombiniert, wird man feststellen, dass die Iren ihre Fish and Chips lieben.

Dieses klassische Hähnchengericht ist so beliebt, dass es auf der Speisekarte jeder Hähnchenmahlzeit in Irland zu finden ist.

Natürlich sind nicht alle Pommesbuden gleich, und einige heben sich mit ihrem Angebot an Fisch und Pommes frites deutlich von den anderen ab.

Heute stellen wir Ihnen die fünf besten Fisch- und Pommesbuden in Cork vor - Achtung: Diese Liste wird Sie sehr hungrig machen!

Siehe auch: Die 10 besten Bars und Pubs in Dublin, auf die Einheimische schwören

5. die Pommesbude KC's - beliebt bei Einheimischen

Kredit: Instagram / @fionn_reilly

Der außerhalb von Cork City gelegene KC's Chip Shop ist bei den Einheimischen wegen der Qualität seiner klassisch schmeckenden Fish and Chips beliebt.

Drei Generationen derselben Familie haben diese Pommesbude geführt, und jede Generation hat ihr das gewisse Etwas verliehen, so dass die Fish & Chips, die sie anbieten, bei den Einheimischen so berühmt und beliebt geworden sind.

Sie haben sich in der Community einen Namen gemacht und sich im Laufe der Jahre eine treue Fangemeinde aufgebaut.

Anschrift: Douglas East, Cork, T12 YP27

4. die Pommesbude von Jackie Lennox - eine beliebte Institution in Cork

Kredit: Facebook / @JackieLennoxChipShop

Eine weitere beliebte Institution in Cork ist der berühmte Jackie Lennox's Chip Shop, der nur zehn Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt liegt.

Jackie Lennox's Chip Shop ist bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt. Jeder Fisch- und Pommes-Fan, der etwas auf sich hält, schwört auf diesen Laden, und viele sagen, dass es in der ganzen Stadt keine besseren Fish & Chips gibt.

Anschrift: 137 Bandon Rd, The Lough, Cork, T12 C959

3. l'Escale - eine Fisch- und Pommesbude mit französischem Einschlag

Credit: Facebook / @lescale.fishnchips

L'Escale ist ein fantastischer französischer Gourmetladen für Fisch und Pommes frites im malerischen Fischerdorf Schull im herrlichen West Cork.

Diese Pommesbude befindet sich an der Hafenmauer und wird von einer französischen Familie betrieben, die auch einen eigenen Fischladen an der Hauptstraße betreibt. Hier gibt es die besten Pommes frites aus Kartoffeln aus der Region und frischem Fisch, den die Fischer des Dorfes fangen.

West Cork ist ein wunderschöner Ort, und was gibt es Schöneres, als den Tag mit einem leckeren Fish & Chips-Essen in dieser malerischen Stadt abzuschließen?

Anschrift: Pier Rd, Meenvane, Schull, Co. Cork

2. fischig fischig - die beste Fisch- und Pommesbude in Kinsale

Credit: Facebook / FishyFishy Meeresfrüchte-Restaurant

An der Hafenfront des farbenfrohen Städtchens Kinsale befindet sich der Fishy Fishy Chipper, einer der beliebtesten Chipper der Stadt, was nicht wenig bedeutet, denn Kinsale ist als "Gourmet-Hauptstadt Irlands" bekannt.

Der fröhliche Besitzer, der berühmte Koch und ehemalige Fischhändler Martin Shanahan, hat eine Leidenschaft für Fisch und Meeresfrüchte, die er mit den Besuchern seines Lokals teilt.

Für uns ist Fishy Fishy zweifellos eines der besten Fisch- und Pommesrestaurants in Cork - wenn Sie also Fisch und Pommes der Spitzenklasse essen möchten, sind Sie hier genau richtig!

Anschrift: Crowleys Quay, Kinsale Co, Co. IE

1. die Quinlan's Seafood Bar - der beste Ort für Fish and Chips in Cork

Credit: Facebook / @QuinlansKenmare

An erster Stelle auf unserer Liste der besten Fisch- und Pommesbuden in Cork steht Quinlan's Seafood Bar, ein Lokal, das man nicht verpassen sollte, da es direkt an der Haupteinkaufsstraße in Cork City liegt.

Dieses moderne, in Familienbesitz befindliche Fischrestaurant ist bekannt für seine großen Portionen frischen Fischs, der täglich in der Nähe gefangen wird.

Neben den klassischen Fisch- und Pommes-Gerichten, zu denen auch panierter Fisch gehört, gibt es hier auch die Möglichkeit, Fisch in Olivenöl zu frittieren, wenn man eine gesündere Alternative sucht.

Anschrift: 14 Princes St, Centre, Cork, T12 K2HW

Siehe auch: Top 10 der irischen Gebete und Segenswünsche (Freunde und Familie)

Damit endet unsere Liste der besten Fisch- und Pommesbuden in Cork, wo Sie ein großartiges kulinarisches Erlebnis genießen können.

Haben Sie schon eines dieser großartigen Fisch- und Pommesrestaurants ausprobiert? Oder gibt es andere Fisch- und Pommesrestaurants in Cork, die Sie besucht haben und die Ihrer Meinung nach einen Platz auf unserer Liste verdient hätten?

Wenn Sie Lust auf etwas anderes haben, finden Sie hier einige chinesische Restaurants in Cork: HIER




Peter Rogers
Peter Rogers
Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender, Autor und Abenteuerlustiger, der eine tiefe Liebe dafür entwickelt hat, die Welt zu erkunden und seine Erfahrungen zu teilen. Geboren und aufgewachsen in einer kleinen Stadt in Irland, fühlte sich Jeremy schon immer von der Schönheit und dem Charme seines Heimatlandes angezogen. Inspiriert von seiner Leidenschaft für das Reisen, beschloss er, einen Blog mit dem Titel „Travel Guide to Ireland, Tips and Tricks“ zu erstellen, um Mitreisenden wertvolle Einblicke und Empfehlungen für ihre irischen Abenteuer zu geben.Nachdem er jeden Winkel Irlands ausgiebig erkundet hat, verfügt Jeremy über ein unübertroffenes Wissen über die atemberaubenden Landschaften, die reiche Geschichte und die lebendige Kultur des Landes. Von den geschäftigen Straßen Dublins bis zur ruhigen Schönheit der Cliffs of Moher bietet Jeremys Blog detaillierte Berichte über seine persönlichen Erfahrungen sowie praktische Tipps und Tricks, um jeden Besuch optimal zu nutzen.Jeremys Schreibstil ist fesselnd, informativ und gespickt mit seinem unverwechselbaren Humor. Seine Liebe zum Geschichtenerzählen spiegelt sich in jedem Blogbeitrag wider, fesselt die Aufmerksamkeit der Leser und verleitet sie dazu, sich auf eigene irische Abenteuer zu begeben. Ganz gleich, ob es sich um Ratschläge zu den besten Pubs für ein authentisches Pint Guinness oder um abgelegene Reiseziele mit Irlands verborgenen Schätzen handelt, Jeremys Blog ist eine Anlaufstelle für alle, die eine Reise auf die Grüne Insel planen.Wenn er nicht gerade über seine Reisen schreibt, ist Jeremy zu findenEr taucht in die irische Kultur ein, sucht nach neuen Abenteuern und geht seiner Lieblingsbeschäftigung nach: der Erkundung der irischen Landschaft mit der Kamera in der Hand. Mit seinem Blog verkörpert Jeremy den Geist des Abenteuers und die Überzeugung, dass es beim Reisen nicht nur darum geht, neue Orte zu entdecken, sondern auch um unglaubliche Erfahrungen und Erinnerungen, die uns ein Leben lang begleiten.Folgen Sie Jeremy auf seiner Reise durch das bezaubernde Land Irland und lassen Sie sich von seinem Fachwissen inspirieren, die Magie dieses einzigartigen Reiseziels zu entdecken. Mit seinem großen Wissensschatz und seiner ansteckenden Begeisterung ist Jeremy Cruz Ihr vertrauenswürdiger Begleiter für ein unvergessliches Reiseerlebnis in Irland.