Top 10 UNGLAUBLICHE SCHLÖSSER zur Miete in Irland

Top 10 UNGLAUBLICHE SCHLÖSSER zur Miete in Irland
Peter Rogers

Werden Sie zum König in Ihrem eigenen Schloss: Hier sind zehn unglaubliche Schlösser, die Sie in Irland mieten können.

Wenn man an Irland denkt, denkt man in der Regel an weite grüne Felder, Kobolde, Guinness und natürlich an wunderschöne Schlösser.

Mit schätzungsweise 30.000 Schlössern in Irland (auch wenn einige davon verfallen sind) gibt es keine bessere Möglichkeit, seine märchenhafte Fantasie auszuleben, als ein paar Tage in einem Schloss zu verbringen.

Es gibt viele Schlösser im ganzen Land zu mieten, warum also nicht ein paar Freunde zusammentrommeln und das Leben eines Lords und einer Lady führen? Seien Sie darauf vorbereitet, dass Sie viel Geld ausgeben müssen, aber glauben Sie uns, das ist es auf jeden Fall wert! Hier sind zehn unglaubliche Schlösser, die man in Irland mieten kann.

10. die Burg Turin, Grafschaft Mayo - ein mittelalterliches Vergnügen

Diese Burg, die sich über die Landschaft von Mayo erhebt, ist der ideale Ort, um sich mit Familie und Freunden zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen - von der einladenden, massiven Eichentür bis hin zu den antiken Betten und den Bogenschützenfenstern.

Das Herzstück des Schlosses ist der große Saal, der sich hervorragend für Veranstaltungen mit Freunden eignet.

Weitere Informationen: HIER

Anschrift: Turin Castle, Turin, Kilmaine, Co. Mayo, Irland

9 Ballintotis Castle, Co. Cork - eines der besten Schlösser in Irland zu mieten

Kredit: Instagram / @lazylegscycling

Dieses vierstöckige, quadratische Turmschloss ist der perfekte Ort, um die Vorzüge eines Schlosses zu genießen, und gleichzeitig nur einen Katzensprung von vielen örtlichen Sehenswürdigkeiten in Cork entfernt.

Mit nur drei Schlafzimmern ist diese Burg der perfekte Ort für eine kleine Gruppe von Freunden, um zu genießen.

Weitere Informationen: HIER

Anschrift: Ballintotis, Co. Cork, Irland

8. das Schloss Ballybur, Grafschaft Kilkenny - eine restaurierte Schönheit

Dieses kürzlich renovierte Schloss ist der ideale Ort für einen luxuriösen Schlossaufenthalt. Ausgestattet mit einer modernen Küche müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie mit mittelalterlichen Kochgeräten ein Festmahl zubereiten müssen.

Genießen Sie spektakuläre Himmelbetten, riesige Kronleuchter und eine atemberaubende handgefertigte Schaukel.

Weitere Informationen: HIER

Anschrift: Ballybur Upper, Ballybur Lane, Co. Kilkenny, R95 C6DD, Irland

7 Lisheen Castle, Co. Tipperary - ein Zuhause fernab der Heimat

Kredit: Instagram / @emersonalim

Das zentral im Herzen Irlands gelegene Schloss bietet Platz für 16 Gäste und versetzt Sie mit luxuriösen antiken Betten, zahlreichen Kronleuchtern und prächtigen Kunstwerken in eine andere Zeit.

Siehe auch: Die 10 besten Unternehmungen im Südosten Irlands, GEWERTET

Genießen Sie die Bibliothek des Schlosses, während Sie sich entspannen und die Aussicht auf die umliegende Landschaft genießen.

Weitere Informationen: HIER

Anschrift: xxx, Lisheen, Moyne, Co. Tipperary, E41 DX47, Irland

6. die Burg Blackwater, Grafschaft Cork - über 10.000 Jahre Geschichte

Kredit: Instagram / @louise.agra

Als eines der ältesten ununterbrochen bewohnten Häuser Irlands ist dieses schöne Schloss reich an Geschichte und Geschichten. Genießen Sie die umfangreiche Bibliothek des Schlosses, spielen Sie im Musikzimmer Klavier oder gehen Sie auf dem privaten Fluss des Schlosses angeln.

Dieses prächtige Schloss kann als Gästehaus genutzt werden oder, wenn Sie eine große Gruppe von Freunden haben, können Sie das ganze Schloss für sich selbst mieten!

Weitere Informationen: HIER

Anschrift: Connaberry, Castletownroche, Co. Cork, Irland

5. das Luttrellstown Castle Resort, Grafschaft Dublin - absolute Erhabenheit

Mit der Pracht und Raffinesse eines Schlosses aus dem 15. Jahrhundert ausgestattet, ist dieses fachmännisch gestaltete irische Schloss der ideale Ort für einen luxuriösen Schlossaufenthalt. Genießen Sie Himmelbetten, Vintage-Lounges und herrliche freistehende Marmorbadewannen!

Siehe auch: Top 10 der schönsten Orte in Irland, die Sie unbedingt besuchen müssen

Wenn Sie das Schloss mieten, steht Ihnen eine kostenlose, voll ausgestattete Speisekammer zur Verfügung, so dass Sie das Gelände nicht verlassen müssen.

Weitere Informationen: HIER

Anschrift: Kellystown, Castleknock, Co. Dublin, D15 RH92, Irland

4. die Burg Kilcolgan, Grafschaft Galway - mit herrlichem Meerblick

Dieses wunderschöne Schloss aus dem 18. Jahrhundert mit Blick auf die Bucht von Galway verfügt über exklusive Rechte an einem Flussabschnitt, der an der Burg vorbeifließt.

Der Eigentümer des Schlosses steht Ihnen für die Dauer Ihres Aufenthalts zur Verfügung und ist eine große Hilfe bei der Organisation von Unternehmungen in der Umgebung. Im Mietpreis inbegriffen sind ein Zimmerservice und ein leckeres komplettes irisches Frühstück!

Weitere Informationen: HIER

Anschrift: Unnamed Road, Kilcolgan, Co. Galway, Irland

3. die Burg Bansha, Grafschaft Tipperary - eines der romantischsten Schlösser s zu mieten in Irland

Kredit: Facebook / @banshacastle

Eingebettet in die idyllische irische Landschaft, in der Nähe des Glen of Aherlow und der Galtee-Berge, liegt dieses wunderschöne, 300 Jahre alte Schloss, das erst kürzlich restauriert wurde und mit seinen gemütlichen Holzkaminen und den beeindruckenden historischen Merkmalen zu neuem Glanz erstrahlt.

Genießen Sie den weiten Blick auf das Gelände und die umliegende Landschaft, während Sie sich für die Nacht in einem Himmelbett niederlassen.

Weitere Informationen: HIER

Anschrift: Ballinlough East, Bansha, Co. Tipperary, Irland

2. die Burg Grantstown, Grafschaft Tipperary - in der Zeit zurückversetzt werden

Kredit: Instagram / @grantstowncastle

Ausgestattet mit handgefertigten Stücken aus dem 17. Jahrhundert fühlt man sich in diesem Schloss um 400 Jahre zurückversetzt. Eine Wendeltreppe aus Stein und Eichenholz führt hinauf zu den Zinnen, wo man sein neu erworbenes Königreich bewundern kann.

Bei Ihrer Ankunft erhalten Sie eine Führung durch das gesamte Schloss, damit Sie Ihren Aufenthalt optimal nutzen können.

Weitere Informationen: HIER

Anschrift: Grantstown, Kilfeacle, Co. Tipperary, Irland

1. das Schloss Ross, Grafschaft Meath - Irlands meistgespukte Burg

Kredit: @Enrico Strocchi / Flickr

Von allen Schlössern, die man in Irland mieten kann, ist dieses Schloss nur etwas für Mutige, denn es gibt Berichte über zwei Geister, die auf dem Schlossgelände umherstreifen. Da man das gesamte Schloss mieten kann, kann man sogar in einem Zimmer übernachten, in dem einer der Geister gestorben sein soll!

Von der Burg aus hat man einen herrlichen Blick auf das Wasser, denn sie liegt am Ufer des Lough Sheelin.

Weitere Informationen: HIER

Anschrift: Ross Rd, Ross Island, Killarney, Co. Kerry, V93 V304, Irland




Peter Rogers
Peter Rogers
Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender, Autor und Abenteuerlustiger, der eine tiefe Liebe dafür entwickelt hat, die Welt zu erkunden und seine Erfahrungen zu teilen. Geboren und aufgewachsen in einer kleinen Stadt in Irland, fühlte sich Jeremy schon immer von der Schönheit und dem Charme seines Heimatlandes angezogen. Inspiriert von seiner Leidenschaft für das Reisen, beschloss er, einen Blog mit dem Titel „Travel Guide to Ireland, Tips and Tricks“ zu erstellen, um Mitreisenden wertvolle Einblicke und Empfehlungen für ihre irischen Abenteuer zu geben.Nachdem er jeden Winkel Irlands ausgiebig erkundet hat, verfügt Jeremy über ein unübertroffenes Wissen über die atemberaubenden Landschaften, die reiche Geschichte und die lebendige Kultur des Landes. Von den geschäftigen Straßen Dublins bis zur ruhigen Schönheit der Cliffs of Moher bietet Jeremys Blog detaillierte Berichte über seine persönlichen Erfahrungen sowie praktische Tipps und Tricks, um jeden Besuch optimal zu nutzen.Jeremys Schreibstil ist fesselnd, informativ und gespickt mit seinem unverwechselbaren Humor. Seine Liebe zum Geschichtenerzählen spiegelt sich in jedem Blogbeitrag wider, fesselt die Aufmerksamkeit der Leser und verleitet sie dazu, sich auf eigene irische Abenteuer zu begeben. Ganz gleich, ob es sich um Ratschläge zu den besten Pubs für ein authentisches Pint Guinness oder um abgelegene Reiseziele mit Irlands verborgenen Schätzen handelt, Jeremys Blog ist eine Anlaufstelle für alle, die eine Reise auf die Grüne Insel planen.Wenn er nicht gerade über seine Reisen schreibt, ist Jeremy zu findenEr taucht in die irische Kultur ein, sucht nach neuen Abenteuern und geht seiner Lieblingsbeschäftigung nach: der Erkundung der irischen Landschaft mit der Kamera in der Hand. Mit seinem Blog verkörpert Jeremy den Geist des Abenteuers und die Überzeugung, dass es beim Reisen nicht nur darum geht, neue Orte zu entdecken, sondern auch um unglaubliche Erfahrungen und Erinnerungen, die uns ein Leben lang begleiten.Folgen Sie Jeremy auf seiner Reise durch das bezaubernde Land Irland und lassen Sie sich von seinem Fachwissen inspirieren, die Magie dieses einzigartigen Reiseziels zu entdecken. Mit seinem großen Wissensschatz und seiner ansteckenden Begeisterung ist Jeremy Cruz Ihr vertrauenswürdiger Begleiter für ein unvergessliches Reiseerlebnis in Irland.