Top 10 der berühmtesten irischen Männer aller Zeiten, Gereiht

Top 10 der berühmtesten irischen Männer aller Zeiten, Gereiht
Peter Rogers

Auch wenn die Insel Irland im Großen und Ganzen eine kleine Insel ist, so hat sie doch in Bezug auf wichtige und einflussreiche Männer einiges zu bieten. Erfahren Sie mehr in unserer Liste der berühmtesten irischen Männer aller Zeiten.

Die grüne Insel hat viele berühmte irische Männer hervorgebracht, die nicht nur Irland, sondern der ganzen Welt ihren Stempel aufgedrückt haben.

Von Schauspielern über Politiker und Sportstars bis hin zu Präsidenten - die berühmtesten irischen Männer verfügen über eine große Vielfalt an Talenten.

Ganz gleich, ob man einige von ihnen liebt oder verabscheut, der Einfluss, den sie hatten, und die Tatsache, dass sie in der ganzen Welt zu berühmten Persönlichkeiten geworden sind, sind unbestreitbar.

Siehe auch: Die 10 erfolgreichsten Hurling County GAA Teams in Irland

In diesem Artikel werden wir die zehn unserer Meinung nach berühmtesten irischen Männer aller Zeiten auflisten.

10. Daniel O'Connell - der große irische Emanzipator

Kredit: Regionale Tourismusbehörde Dublin

Daniel O'Connell war ein berühmter irischer politischer Führer des späten 18. und frühen 19. Jahrhunderts und wird heute durch eine Statue in der O'Connell Street in Dublin geehrt, die auch nach ihm benannt ist.

In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts setzte er sich unermüdlich und selbstlos für die Emanzipation der Katholiken ein, um die Rechte der einheimischen irischen Katholiken wiederherzustellen und den Act of Union aufzuheben, der Großbritannien und Irland zu einer Einheit zwang.

9. Arthur Guinness - der Gründer des berühmtesten Getränks Irlands

Kredit: commons.wikimedia.org

Vielleicht kennen Sie den Mann nicht auf Anhieb, aber seine berühmteste Schöpfung kennen Sie auf jeden Fall: das weltberühmte schwarze Getränk Guinness, das nach ihm benannt ist.

Siehe auch: Top 10 FASZINIERENDE Dinge, die du nie über LEPRECHAUNS erfahren hast

Arthur Guinness gründete die weltberühmte Guinness-Brauerei in St. James's Gate, die den berühmtesten irischen Alkohol der Welt herstellte und seitdem zu einem Symbol für Irland geworden ist.

8. William Butler Yeats - einer der größten Dichter des 20. Jahrhunderts

Kredit: Conor Doherty für Sligo Tourism

W. B. Yeats gilt weithin als einer der größten Dichter des 20. Jahrhunderts.

Obwohl er der protestantischen anglo-irischen Minderheit der Oberschicht angehörte, behielt er seine kulturellen Wurzeln bei, da seine Gedichte und Theaterstücke viele irische Legenden und Helden enthielten.

7. James Joyce - einer der einflussreichsten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts

James Joyce gilt weithin als einer der bedeutendsten und einflussreichsten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, nicht nur in Irland, sondern in der ganzen Welt, was ihn zu einem der berühmtesten irischen Männer aller Zeiten macht.

Sein großer Roman Ulysses wird oft als sein Hauptwerk angesehen, da es das Schreiben von Belletristik revolutionierte.

6. Michael D. Higgins - Der Vertreter Irlands

Kredit: Robbie Reynolds

Michael D. Higgins ist bekannt als Präsident Irlands und Repräsentant in der Welt.

Er mag zwar kleinwüchsig sein, aber dank seines Witzes, seiner Intelligenz und seiner geschickten Diplomatie verfügt er über eine große und beherrschende Präsenz.

5. Oscar Wilde - ein literarisches Genie

Kredit: Instagram / @tominpok

Oscar Wilde war eine irische Literaturgröße, ein Schriftsteller, Dramatiker und Dichter, der viele berühmte Werke schrieb, wie z. B. The Importance of Being Earnest und sein hochgelobter Roman Das Bildnis des Dorian Gray .

4. conor McGregor - eine talentierte, aber umstrittene Persönlichkeit

Kredit: Instagram / @thenotoriousmma

Ob man ihn nun liebt oder hasst, es ist praktisch unmöglich, Conor McGregor nicht zu kennen. McGregor ist zweifellos einer der berühmtesten irischen Männer aller Zeiten und ihm sind Erfolg und Kontroversen gleichermaßen nicht fremd.

Dank seiner Leistungen im professionellen Mixed Martial Arts hat er sich nicht nur einen Namen gemacht, sondern auch die Popularität der UFC erheblich gesteigert.

3) Liam Neeson - ein schauspielerischer Superstar

Kredit: commons.wikimedia.org

Liam Neeson ist ein berühmter irischer Schauspieler, der ein Spätzünder war, da er erst im Alter von 40 Jahren begann, erfolgreich zu werden.

Seitdem hat Neeson eine Rolle nach der anderen in vielen großartigen Filmen übernommen, für die er Oscar-, BAFTA- und Golden-Globe-Nominierungen erhielt, und wurde zu einem der irischen Schauspieler mit einem bekannten Namen und einem sofort erkennbaren Gesicht.

2. bono - ein echter globaler Rockstar r

Kredit: commons.wikimedia.org

Bono ist der Leadsänger einer der berühmtesten Bands der Welt, U2, die er als Teenager in der Sekundarschule gründete.

Nach der Veröffentlichung ihres von der Kritik hochgelobten sechsten Albums, Der Josuabaum erreichten sie einen echten Mainstream-Erfolg und sind seither internationale Stars.

Bono selbst hat seinen Status als Berühmtheit genutzt, um philanthropische Zwecke wie die weltweite Armut und AIDS zu unterstützen.

1. Michael Collins - Irlands Revolutionsführer

An erster Stelle auf unserer Liste der unserer Meinung nach zehn berühmtesten irischen Männer aller Zeiten steht Michael Collins.

Collins war ein Revolutionsführer, der im irischen Unabhängigkeitskrieg und im anschließenden Bürgerkrieg, in dem er sein Leben verlor, eine wichtige Rolle spielte.

Man kann sicherlich argumentieren, dass Collins die einflussreichste Figur der irischen Geschichte war, weil er Irland zu dem gemacht hat, was es heute ist.

Damit ist unsere Liste der unserer Meinung nach zehn berühmtesten irischen Männer aller Zeiten abgeschlossen. Kennen Sie sie alle, und gibt es noch andere berühmte irische Männer, die Ihrer Meinung nach einen Platz auf der Liste verdient hätten?

Andere bemerkenswerte berühmte irische Männer

Wir haben bereits einige der berühmtesten irischen Männer genannt, die Sie kennen sollten, aber es gibt noch viele andere, die wir noch nicht erwähnt haben, darunter Cillian Murphy, Jamie Dornan, Brendan Gleeson, C.S. Lewis, Michael Fassbender und viele mehr.

FAQs über berühmte irische Männer

Wer ist der berühmteste irische Prominente?

Zu den berühmtesten irischen Persönlichkeiten auf der Weltbühne gehören U2-Frontmann Bono und die irisch-amerikanische Schauspielerin Saoirse Ronan.

Welche Berühmtheiten haben irische Wurzeln?

Auch wenn sie nicht in Irland geboren sind, so gibt es doch weltweit zahlreiche Prominente mit irischem Erbe, darunter Tom Cruise, Meryl Streep, Mariah Carey, Will Ferrell, Robert de Niro und Christina Aguilera.

Gibt es berühmte Menschen aus Irland?

Ja, es gibt viele berühmte Persönlichkeiten aus Irland, darunter Bram Stoker, Maureen O'Hara, Pierce Brosnan, Colin Farrell, Kenneth Branagh und viele andere mehr.




Peter Rogers
Peter Rogers
Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender, Autor und Abenteuerlustiger, der eine tiefe Liebe dafür entwickelt hat, die Welt zu erkunden und seine Erfahrungen zu teilen. Geboren und aufgewachsen in einer kleinen Stadt in Irland, fühlte sich Jeremy schon immer von der Schönheit und dem Charme seines Heimatlandes angezogen. Inspiriert von seiner Leidenschaft für das Reisen, beschloss er, einen Blog mit dem Titel „Travel Guide to Ireland, Tips and Tricks“ zu erstellen, um Mitreisenden wertvolle Einblicke und Empfehlungen für ihre irischen Abenteuer zu geben.Nachdem er jeden Winkel Irlands ausgiebig erkundet hat, verfügt Jeremy über ein unübertroffenes Wissen über die atemberaubenden Landschaften, die reiche Geschichte und die lebendige Kultur des Landes. Von den geschäftigen Straßen Dublins bis zur ruhigen Schönheit der Cliffs of Moher bietet Jeremys Blog detaillierte Berichte über seine persönlichen Erfahrungen sowie praktische Tipps und Tricks, um jeden Besuch optimal zu nutzen.Jeremys Schreibstil ist fesselnd, informativ und gespickt mit seinem unverwechselbaren Humor. Seine Liebe zum Geschichtenerzählen spiegelt sich in jedem Blogbeitrag wider, fesselt die Aufmerksamkeit der Leser und verleitet sie dazu, sich auf eigene irische Abenteuer zu begeben. Ganz gleich, ob es sich um Ratschläge zu den besten Pubs für ein authentisches Pint Guinness oder um abgelegene Reiseziele mit Irlands verborgenen Schätzen handelt, Jeremys Blog ist eine Anlaufstelle für alle, die eine Reise auf die Grüne Insel planen.Wenn er nicht gerade über seine Reisen schreibt, ist Jeremy zu findenEr taucht in die irische Kultur ein, sucht nach neuen Abenteuern und geht seiner Lieblingsbeschäftigung nach: der Erkundung der irischen Landschaft mit der Kamera in der Hand. Mit seinem Blog verkörpert Jeremy den Geist des Abenteuers und die Überzeugung, dass es beim Reisen nicht nur darum geht, neue Orte zu entdecken, sondern auch um unglaubliche Erfahrungen und Erinnerungen, die uns ein Leben lang begleiten.Folgen Sie Jeremy auf seiner Reise durch das bezaubernde Land Irland und lassen Sie sich von seinem Fachwissen inspirieren, die Magie dieses einzigartigen Reiseziels zu entdecken. Mit seinem großen Wissensschatz und seiner ansteckenden Begeisterung ist Jeremy Cruz Ihr vertrauenswürdiger Begleiter für ein unvergessliches Reiseerlebnis in Irland.