Irischer Name der Woche: Cillian

Irischer Name der Woche: Cillian
Peter Rogers

Von der Aussprache und Bedeutung bis hin zu Fakten und Geschichte - hier ist ein Blick auf den irischen Namen Cillian.

Cillian ist ein einzigartiger irischer Name. Wenn Sie das Glück haben, ihn zu tragen, und wenn Sie außerhalb Irlands gereist sind, mussten Sie wahrscheinlich schon ein- oder zweimal die Leute wegen seiner Aussprache korrigieren.

Cillian ist jedoch außerhalb Irlands ein aufstrebender Name, was zweifellos auf einen bestimmten irischen Schauspieler mit sehr gutem Aussehen und großen schauspielerischen Fähigkeiten zurückzuführen ist. Vielleicht müssen Sie die Leute also nicht mehr lange korrigieren!

In unserem heutigen Artikel erfahren Sie alles über die interessanten Fakten und die Geschichte des irischen Namens Cillian, unserem Namen der Woche.

Aussprache

Da der Autor dieses Artikels in Irland geboren und aufgewachsen ist, hätte ich die korrekte Aussprache des Namens Cillian eigentlich schon kennen müssen - aber bei der Recherche für diesen Artikel stellte ich überrascht fest, dass der Name "Kil-e-an" ausgesprochen wird und nicht mit einem weichen C, wie ich es fälschlicherweise getan hatte.

Aber das ist okay, wir machen alle Fehler, und jetzt wissen wir es wenigstens.

Noch einmal:

"Kil-e-an"

Schreibweisen und Varianten

Die gebräuchlichste Schreibweise des Namens ist natürlich Cillian, aber bei unserer Suche im Internet haben wir eine Handvoll Alternativen für den Namen gefunden. Im Folgenden führen wir einige Beispiele auf.

Siehe auch: TIPPING in Irland: Wann und WIEVIEL Sie geben müssen

Zum einen gibt es die anglisierte Version, die entweder als Killian oder Kilian geschrieben wird.

Siehe auch: Top 10 der besten mexikanischen Restaurants in Dublin, RANKED

Dann gibt es noch einige andere Schreibweisen, wie Killion, Cillène, Killion, Ceallach (ja, das wissen wir auch nicht) oder Ó Cillìn.

Wir überlassen es Ihnen, zu entscheiden, welches Ihr Favorit ist!

Bedeutung

Wir haben mehrere verschiedene Bedeutungen des irischen Namens Cillian gefunden, aber beide laufen mehr oder weniger auf dasselbe hinaus: "mit der Kirche verbunden" ist die erste Bedeutung, und "kleine Kirche" ist die andere.

Im Gälischen bedeutet "cill" Kirche, und das Suffix "ín" wird liebevoll verwendet, um ein Haustier oder eine Verkleinerungsform zu bezeichnen.

Cillian ist ein Name mit großer spiritueller Bedeutung, da es sich um den Namen eines irischen Heiligen aus dem 7. Jahrhundert handelt, der in Franken evangelisierte (mehr dazu weiter unten).

Geschichte und zunehmende Popularität

Statue des Heiligen Kilian in Deutschland

In der irischen Geschichte gab es mehrere heilige Kilianer. Der bekannteste ist der heilige Kilian, ein irischer Missionsbischof und Apostel der Franken. Er wurde später in Würzburg zum Märtyrer.

Patrick Woulfe war ein katholischer Priester, der nach dem irischen Unabhängigkeitskrieg gegen England in den 1920er Jahren maßgeblich an der Wiederbelebung irischer Namen beteiligt war. Er stellte die Theorie auf, dass Cillian auch mit einem gälischen Namen verwandt sein könnte, der "Krieg" bedeutet.

In seiner Heimat Irland steht Cillian auf Platz 22 der Beliebtheitsskala, aber auch in Übersee nimmt er zu: Wussten Sie, dass Cillian derzeit auf Platz 516 der beliebtesten Jungennamen in Amerika steht?

Irische Namen werden bald die Welt erobern!

Berühmte Persönlichkeiten mit diesem Namen

Cillian Murphy in Peaky Blinders

Der wohl bekannteste Cillian, den wir derzeit kennen (und wahrscheinlich der Grund, warum Sie diesen Artikel angeklickt haben!), ist der vielseitige irische Schauspieler Cillian Murphy, der für seine herausragenden Leistungen in Filmen wie Dunkirk, Inception, Batman Begins, 28 Days Later, Der Wind, der die Gerste schüttelt, und als seine beliebteste Figur Thomas Shelby in der Erfolgsserie Peaky Blinders.

In der Welt des Sports gibt es den irischen Hurler Cillian Buckley, der derzeit für den Kilkenny Senior Championship Club Dicksboro spielt.

Aber ehrlich gesagt, gibt es nicht allzu viele andere berühmte Cillianer da draußen - was bedeutet, dass Sie in der Welt der Berühmtheiten mit Sicherheit auffallen werden, wenn es Ihr Name ist.

Witze

Nun zum besten Teil des Artikels - einige Witze, die sich um den irischen Namen Cillian drehen und nach denen wir das Internet durchforstet haben.

1. mein 14-jähriger Sohn heißt Cillian. Er sagte, es sei ihm peinlich, als er im Bus neben einem Ian saß und sein Freund seinen Namen rief! Der arme Ian musste eine Haltestelle früher aussteigen.

2. ich habe in letzter Zeit "Killan" mit den Namenswörtern gemacht.

3 Cillian Murphy kann mich mit seiner Kieferpartie umhauen.

Und weil wir es lustig fanden, hier eine der Beschreibungen des Namens Cillian aus dem Urban Dictionary:

4. "Cillian: Ein einmaliges Ereignis in der irischen Geschichte."

Das sind also alle Informationen über den irischen Namen Cillian, unseren Namen der Woche.




Peter Rogers
Peter Rogers
Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender, Autor und Abenteuerlustiger, der eine tiefe Liebe dafür entwickelt hat, die Welt zu erkunden und seine Erfahrungen zu teilen. Geboren und aufgewachsen in einer kleinen Stadt in Irland, fühlte sich Jeremy schon immer von der Schönheit und dem Charme seines Heimatlandes angezogen. Inspiriert von seiner Leidenschaft für das Reisen, beschloss er, einen Blog mit dem Titel „Travel Guide to Ireland, Tips and Tricks“ zu erstellen, um Mitreisenden wertvolle Einblicke und Empfehlungen für ihre irischen Abenteuer zu geben.Nachdem er jeden Winkel Irlands ausgiebig erkundet hat, verfügt Jeremy über ein unübertroffenes Wissen über die atemberaubenden Landschaften, die reiche Geschichte und die lebendige Kultur des Landes. Von den geschäftigen Straßen Dublins bis zur ruhigen Schönheit der Cliffs of Moher bietet Jeremys Blog detaillierte Berichte über seine persönlichen Erfahrungen sowie praktische Tipps und Tricks, um jeden Besuch optimal zu nutzen.Jeremys Schreibstil ist fesselnd, informativ und gespickt mit seinem unverwechselbaren Humor. Seine Liebe zum Geschichtenerzählen spiegelt sich in jedem Blogbeitrag wider, fesselt die Aufmerksamkeit der Leser und verleitet sie dazu, sich auf eigene irische Abenteuer zu begeben. Ganz gleich, ob es sich um Ratschläge zu den besten Pubs für ein authentisches Pint Guinness oder um abgelegene Reiseziele mit Irlands verborgenen Schätzen handelt, Jeremys Blog ist eine Anlaufstelle für alle, die eine Reise auf die Grüne Insel planen.Wenn er nicht gerade über seine Reisen schreibt, ist Jeremy zu findenEr taucht in die irische Kultur ein, sucht nach neuen Abenteuern und geht seiner Lieblingsbeschäftigung nach: der Erkundung der irischen Landschaft mit der Kamera in der Hand. Mit seinem Blog verkörpert Jeremy den Geist des Abenteuers und die Überzeugung, dass es beim Reisen nicht nur darum geht, neue Orte zu entdecken, sondern auch um unglaubliche Erfahrungen und Erinnerungen, die uns ein Leben lang begleiten.Folgen Sie Jeremy auf seiner Reise durch das bezaubernde Land Irland und lassen Sie sich von seinem Fachwissen inspirieren, die Magie dieses einzigartigen Reiseziels zu entdecken. Mit seinem großen Wissensschatz und seiner ansteckenden Begeisterung ist Jeremy Cruz Ihr vertrauenswürdiger Begleiter für ein unvergessliches Reiseerlebnis in Irland.