FATHER TED'S HOUSE: Adresse & Wegbeschreibung

FATHER TED'S HOUSE: Adresse & Wegbeschreibung
Peter Rogers

Mit Insider-Tipps, wo man in der Nähe essen und übernachten kann, ist dies der ultimative Leitfaden für den Besuch von Father Teds Haus in der Grafschaft Clare.

Das Gemeindehaus aus der beliebten Sitcom Vater Ted befindet sich in der wunderschönen Grafschaft Clare.

Während die Besitzer früher das ganze Jahr über Fans in ihrer bescheidenen Behausung zu einem heißen Tee willkommen hießen, gibt es diese Möglichkeit heute nicht mehr.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie und wann Sie das Haus von Pater Ted und die "Craggy Island" besuchen können.

Überblick - was Sie wissen müssen

Kredit: Instagram / @cameraally

Wir alle wollen mehr über den Ort erfahren, an dem Dermot Morgan die unvergessliche Figur des Father Ted spielte.

Die Außenkulisse für das Haus von Pater Ted war in der Tat ein Familienhaus in der Nähe von Corofin in der Grafschaft Clare.

Sie ist bis heute unverändert geblieben, ebenso wie die Familie, die dort wohnt. Allerdings muss man wissen, dass Craggy Island völlig fiktiv ist.

Die Eigentümer Cheryl McCormack und Patrick McCormack empfingen die Fans von "Father Ted" in ihrem Haus, um über alles zu reden, was mit "Ted" zu tun hat, und um eine Erfrischung zu genießen - allerdings nur auf Vorbestellung.

Kredit: imdb.com

Ab 2021 kann man das Haus jedoch nicht mehr betreten, und dieses Erlebnis wird nicht mehr angeboten. Früher konnte man den Afternoon Tea buchen, aber das ist jetzt nicht mehr möglich.

Die meisten Menschen bezeichnen das schöne Haus als das Haus von Pater Ted, aber eigentlich heißt es Glanquin Farmhouse oder Glanquin House.

Um eine Selbstfahrertour oder eine geführte Tour zu buchen, können Sie sich mit TedTours unter +353 (65) 7088846 oder per E-Mail an [email protected] in Verbindung setzen.

Wann zu besuchen - ganzjährig

Kredit: commons.wikimedia.org

Da es sich bei dem Gelände des Hauses um Privatbesitz handelt, ist es aus Respekt vor den Eigentümern und den Anwohnern ratsam, eine Führung im Voraus zu buchen.

Wenn Sie wissen möchten, wann eine Buchung bei TedTours möglich ist, wenden Sie sich bitte an +353 (65) 7088846 oder per E-Mail an [email protected].

Wenn Sie eine private geführte Tour wünschen, beginnen diese in Ennistymon am Falls Hotel oder in Kilfenora.

Auf der Tour sehen Sie eine Reihe von Drehorten aus der Serie, darunter The Crag, The Chinese Pub, Mrs. O'Reilly's House und viele mehr.

Wegbeschreibung - wie man dorthin kommt

Nachfolgend finden Sie eine Anfahrtsskizze, falls Sie das Haus von Father Ted sowohl von Galway als auch von Dublin aus erreichen möchten.

Wegbeschreibung von Galway

Wegbeschreibung von Dublin

Die genauen Koordinaten: 53°00'35.1″N 9°01'48.2″W. Sie können diese direkt in Google Maps eingeben, um den Weg aus jeder Richtung zu finden.

Anschrift: 2X69+5R, Lackareagh, Cloon, Co. Clare, Irland

Wissenswertes - hilfreiche Informationen

Kredit: imdb.com

Am Pater-Ted-Haus gibt es keine Parkplätze, und die Straße, die zum Haus führt, ist sehr schmal, so dass es sehr schwierig ist, dorthin zu fahren.

Wir empfehlen Ihnen, so früh wie möglich anzureisen, um Störungen auf der Straße zu vermeiden. Lassen Sie Ihr Auto niemals einfach auf der Straße stehen und versuchen Sie, auf das Gelände zu gelangen, oder stellen Sie Ihr Auto vor einem der Nachbarhäuser ab.

Wenn Sie früh dort sind, können Sie mit dem Auto vorfahren, die Anlage aus der Ferne bewundern und ein paar Fotos machen, bevor Sie weiterfahren.

Bildnachweis: Flickr/ Andrew Hurley

Da die Eigentümer keine Führungen mehr anbieten, bitten wir Sie, sich respektvoll zu verhalten, da es sich um ein privates Anwesen und Familienhaus handelt.

Wir raten davon ab, einfach an die Tür zu klopfen, denn das ist ein sicherer Weg, um sofort aufgefordert zu werden, zu gehen.

Als Sie das Haus betreten durften, war es wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Äußere des Anwesens das gleiche ist wie in Father Ted, das Innere aber das eines modernen Familienhauses widerspiegelt.

Wenn Sie eine Tour mit TedTours machen, sollten Sie etwa zwei bis drei Stunden für das gesamte Erlebnis einplanen. Mehr über TedTours erfahren Sie hier.

Was in der Nähe ist - was es sonst noch in der Gegend zu sehen gibt

Kredit: Irlands Content Pool

In der Nähe gibt es viel zu erleben, so dass Sie Ihren Besuch in diesem Teil Irlands in vollen Zügen genießen können. Zu den Top-Attraktionen in der Nähe gehören die Aran-Inseln und die Cliffs of Moher. Wenn Sie sich für einen Besuch entscheiden, werden Sie mit endlosen atemberaubenden Aussichten belohnt.

Ebenfalls in der Nähe von Teds House befinden sich der Burren National Park und die Parfümerie sowie die Ailwee Caves. Ein Ausflug in den Burren National Park ist ein unvergessliches Erlebnis und ein Muss, wenn Sie in der Gegend sind. Sie können auch das Dunguaire Castle besuchen.

Wo man übernachtet - tolle Unterkünfte

Kredit: Facebook / @OldGround

Wenn Sie eine gemütliche Unterkunft suchen, hat das Glasha Meadows B&B in Doolin hervorragende Bewertungen.

Eine weitere Alternative ist das Old Ground Hotel, ein Vier-Sterne-Hotel in Ennis, das nur 30 Autominuten von Father Teds Haus entfernt liegt und für alle geeignet ist, die es etwas ruhiger mögen.

Sie können sich auch unsere praktische Liste von Airbnbs in der Grafschaft Clare ansehen, die sich in der Nähe vieler Attraktionen befinden, hier.

Siehe auch: 10 Outdoor-Spielzeuge, an die sich alle irischen Kinder der 90er Jahre erinnern werden

Andere bemerkenswerte Erwähnungen

Treacys West County Hotel Dies ist ein großartiges Hotel in Ennis für alle, die die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Grafschaft Clare erkunden möchten.

Burg Bunratty Bunratty Castle ist eine prächtige Burg in der Nähe, die man sich ansehen sollte.

Siehe auch: Die 10 besten irischen GANGSTER-Filme, Gereiht

FAQs über Pater Teds Haus

Können Sie Craggy Island besuchen?

Erstens ist die abgelegene Insel Craggy Island ein fiktiver Ort! Wenn Sie jedoch die obigen Informationen lesen, wissen Sie, dass es bestimmte Bedingungen gibt, um das Haus von Father Ted zu besuchen und gleichzeitig die Einheimischen zu respektieren.

Kannst du in das Haus von Pater Ted gehen?

Ab Sommer 2021 kann man das Haus von Pater Ted nicht mehr betreten.

Wer wohnte in dem Haus in der Serie?

Pater Ted Crilly, Pater Dougal McGuire und Pater Jack Hackett - sowie ihre Haushälterin Frau Doyle.




Peter Rogers
Peter Rogers
Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender, Autor und Abenteuerlustiger, der eine tiefe Liebe dafür entwickelt hat, die Welt zu erkunden und seine Erfahrungen zu teilen. Geboren und aufgewachsen in einer kleinen Stadt in Irland, fühlte sich Jeremy schon immer von der Schönheit und dem Charme seines Heimatlandes angezogen. Inspiriert von seiner Leidenschaft für das Reisen, beschloss er, einen Blog mit dem Titel „Travel Guide to Ireland, Tips and Tricks“ zu erstellen, um Mitreisenden wertvolle Einblicke und Empfehlungen für ihre irischen Abenteuer zu geben.Nachdem er jeden Winkel Irlands ausgiebig erkundet hat, verfügt Jeremy über ein unübertroffenes Wissen über die atemberaubenden Landschaften, die reiche Geschichte und die lebendige Kultur des Landes. Von den geschäftigen Straßen Dublins bis zur ruhigen Schönheit der Cliffs of Moher bietet Jeremys Blog detaillierte Berichte über seine persönlichen Erfahrungen sowie praktische Tipps und Tricks, um jeden Besuch optimal zu nutzen.Jeremys Schreibstil ist fesselnd, informativ und gespickt mit seinem unverwechselbaren Humor. Seine Liebe zum Geschichtenerzählen spiegelt sich in jedem Blogbeitrag wider, fesselt die Aufmerksamkeit der Leser und verleitet sie dazu, sich auf eigene irische Abenteuer zu begeben. Ganz gleich, ob es sich um Ratschläge zu den besten Pubs für ein authentisches Pint Guinness oder um abgelegene Reiseziele mit Irlands verborgenen Schätzen handelt, Jeremys Blog ist eine Anlaufstelle für alle, die eine Reise auf die Grüne Insel planen.Wenn er nicht gerade über seine Reisen schreibt, ist Jeremy zu findenEr taucht in die irische Kultur ein, sucht nach neuen Abenteuern und geht seiner Lieblingsbeschäftigung nach: der Erkundung der irischen Landschaft mit der Kamera in der Hand. Mit seinem Blog verkörpert Jeremy den Geist des Abenteuers und die Überzeugung, dass es beim Reisen nicht nur darum geht, neue Orte zu entdecken, sondern auch um unglaubliche Erfahrungen und Erinnerungen, die uns ein Leben lang begleiten.Folgen Sie Jeremy auf seiner Reise durch das bezaubernde Land Irland und lassen Sie sich von seinem Fachwissen inspirieren, die Magie dieses einzigartigen Reiseziels zu entdecken. Mit seinem großen Wissensschatz und seiner ansteckenden Begeisterung ist Jeremy Cruz Ihr vertrauenswürdiger Begleiter für ein unvergessliches Reiseerlebnis in Irland.