Es war einmal ein Airbnb: 5 märchenhafte Airbnbs in Irland

Es war einmal ein Airbnb: 5 märchenhafte Airbnbs in Irland
Peter Rogers

Wenn Sie auf der Suche nach einem märchenhaften Urlaub sind, stellen wir Ihnen hier unsere fünf Lieblings-Airbnbs in Irland vor.

Es ist bekannt, dass Irland einer der Orte ist, die eine Fülle von bezaubernden Landschaften, betörenden Aussichten und verlockenden Erlebnissen bieten, die alle ein Gefühl von etwas Fantastischem und fast Kindlichem hervorrufen.

Mit ihren malerischen Hügeln, zeitlosen Städten und beeindruckenden Sehenswürdigkeiten ist es leicht zu verstehen, warum die Insel die Fantasie der Besucher beflügelt, und es gibt so viele Unterkünfte, die aussehen, als wären sie direkt einem Märchen entsprungen!

MEISTGESEHENES VIDEO HEUTE

Dieses Video kann aufgrund eines technischen Fehlers nicht abgespielt werden (Fehlercode: 102006)

Von zeitlosen reetgedeckten Cottages bis hin zu bezaubernden Schlössern - hier sind fünf märchenhafte Airbnbs in Irland, die Sie muss Bleiben Sie drin, bevor Sie sterben!

5. 150 Jahre altes strohgedecktes Landhaus - Buchen Sie einen Aufenthalt in einer authentischen irischen Unterkunft

Dieses hübsche Anwesen ist eines der wenigen authentischen, reetgedeckten Cottages, die es in der Grafschaft noch gibt, und seine friedliche, ländliche Umgebung und seine charmanten Originalmerkmale erinnern uns an ein altes Märchen.

Dieses 150 Jahre alte Haus mit seiner reizvollen Einrichtung und romantischen Ästhetik könnte auch Rotkäppchens Oma gehören. Ein ruhiger See ist zu Fuß erreichbar, und rund um das Cottage erstreckt sich die atemberaubende irische Landschaft über viele Kilometer.

Das Cottage kann bis zu vier Gäste beherbergen und wurde mit viel Feingefühl restauriert, wobei viele Originalmerkmale erhalten blieben. Es verfügt über Holzöfen sowohl im Wohnzimmer als auch im Esszimmer/Küchenbereich. Dieses Cottage ist der perfekte Ort, um einen authentischen ländlichen irischen Aufenthalt zu erleben und die atemberaubende Umgebung von Donegal zu genießen.

Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Standort: Portsalon, Co. Donegal

4. der wunderbare Wagen - Genießen Sie ein magisches Erlebnis in einem skurrilen Wagen

Dieses märchenhafte Airbnb in Donegal ist ein traditioneller Planwagen und liegt versteckt abseits der ausgetretenen Pfade. Ein Aufenthalt im Wonderly Wagon bietet ein wirklich einzigartiges und gemütliches Erlebnis in einem der seltsamsten Airbnbs in Irland. Der alte, liebevoll restaurierte Pferdewagen bietet Platz für bis zu zwei Personen und ist umgeben von alten Bäumen, Gemüse- und Kräutergärten und der dramatischen Weite desunterschiedliche Landschaften in Donegal.

Der Wagen ist modern ausgestattet und unabhängig vom launischen irischen Wetter unglaublich gemütlich. An Regentagen können Sie sich an einer Auswahl von Brettspielen und Büchern erfreuen, und an schönen Tagen können Sie die Gärten erkunden und die natürliche Umgebung genießen. Dies ist in der Tat der perfekte Ort, um Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und so manches fantastische Märchen zu erfinden!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Siehe auch: Alle CITIES OF IRELAND von A-Z: ein Überblick über die Städte Irlands

Standort: Tievereagh, Co. Donegal

3. liosachan - eine Hobbit-Hütte entlang des Wild Atlantic Way

Wenn Sie schon immer davon geträumt haben, wie ein Hobbit zu leben, dann ist der nächste Ort auf unserer Liste der märchenhaften Airbnbs in Irland genau das Richtige für Sie. Diese gemütliche, mit Erde bedeckte Behausung liegt eingebettet in den Hügeln der zentralen Grafschaft Mayo und ist der perfekte Ort, um der Hektik des modernen Lebens zu entfliehen.

Die abgerundeten Fenster, das Lehmdach und die charmante Ästhetik werden Sie mit Sicherheit in die Welt des Auenlandes versetzen, und um ehrlich zu sein, wären wir nicht im Geringsten überrascht, wenn Frodo Beutlin auf der Suche nach einem Abenteuer an Ihre Tür klopfen würde.

Liosachan bietet Platz für bis zu vier Personen und verfügt über eine holzbefeuerte Sauna und einen Whirlpool, einen Grill- und Küchenbereich im Freien sowie eine Gemeinschaftsküche. Tagsüber können Sie die vielen Möglichkeiten entlang des Wild Atlantic Way genießen und sich dann in die Gemütlichkeit Ihres Hobbit-Hauses zurückziehen, um draußen am Feuer zu sitzen und die Sterne zu beobachten.

Klicken Sie hier für Buchungsinformationen.

Standort: Keelogues Old, Ballyvary, Castlebar, Co. Mayo

2. der Leuchtturm von Wicklow - ein Turm, wie geschaffen für eine langhaarige Märchenheldin

Die nächste märchenhafte Airbnbs ist wahrlich magisch. Der Wicklow Lighthouse in der Grafschaft Wicklow ist von drei Seiten von dramatischen Küstenausblicken auf die Irische See umgeben und ist ein außergewöhnliches Wahrzeichen, das vom Irish Landmark Trust erhalten und gepflegt wird. Man kann sich eine langhaarige Rapunzel-Figur vorstellen, die nachdenklich auf die Welt unter ihr schaut, während sie auf die Ankunft ihres Geliebten wartet.

Das Lighthouse besteht aus sechs wunderschön dekorierten, achteckigen Zimmern, in denen bis zu vier Personen untergebracht werden können. Die Einzigartigkeit des Anwesens in Verbindung mit der außergewöhnlichen Landschaft, die es umgibt, bietet den Gästen ein wirklich unvergessliches Erlebnis.

Siehe auch: Die 10 besten Bars und Pubs in Dublin, auf die Einheimische schwören

Von diesem herrlichen Anwesen aus haben Sie unendlich viele Möglichkeiten, die Wanderwege des Wicklow Way, das Powerscourt House, die Gärten und den Wasserfall sowie den atemberaubenden Strand von Silver Strand zu erkunden, die alle in der Nähe liegen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Anschrift: Dunbur Head, Co. Wicklow

1. das Schloss Ballybur - Leben wie Könige und Königinnen in einem authentischen mittelalterlichen Turm

Ganz oben auf unserer Liste der märchenhaften Airbnbs steht ein wunderschön restaurierter mittelalterlicher Turm aus dem 16. Jahrhundert. Ballybur Castle befindet sich in der wunderschönen Grafschaft Kilkenny und bietet seinen Gästen ein köstliches Fest für die Fantasie. Dies ist der perfekte Ort, um Ihre Fantasie auszuleben und Königin/König Ihres eigenen Schlosses zu werden!

Das Anwesen bietet Platz für bis zu 10 Gäste und ist nur 5 Autominuten von der phänomenalen mittelalterlichen Stadt Kilkenny entfernt, in deren Nähe es eine Fülle von Wanderwegen, historischen Stätten und Aktivitäten gibt. Die Restaurierung der Burg ist außergewöhnlich und wird Ihre Fantasie bei der Erkundung des mittelalterlichen Turms nur noch mehr anregen.

Der Turm verfügt über einen gemütlichen Fensterplatz, auf dem Sie sich verstecken und ein Buch lesen können (vielleicht ein Märchen oder zwei), und eine phänomenale Aussicht vom Turm aus - ein absolutes Muss für Ihren nächsten Aufenthalt in Irland!

Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Standort: Ballybur Upper, Ballybur Lane, Co. Kilkenny




Peter Rogers
Peter Rogers
Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender, Autor und Abenteuerlustiger, der eine tiefe Liebe dafür entwickelt hat, die Welt zu erkunden und seine Erfahrungen zu teilen. Geboren und aufgewachsen in einer kleinen Stadt in Irland, fühlte sich Jeremy schon immer von der Schönheit und dem Charme seines Heimatlandes angezogen. Inspiriert von seiner Leidenschaft für das Reisen, beschloss er, einen Blog mit dem Titel „Travel Guide to Ireland, Tips and Tricks“ zu erstellen, um Mitreisenden wertvolle Einblicke und Empfehlungen für ihre irischen Abenteuer zu geben.Nachdem er jeden Winkel Irlands ausgiebig erkundet hat, verfügt Jeremy über ein unübertroffenes Wissen über die atemberaubenden Landschaften, die reiche Geschichte und die lebendige Kultur des Landes. Von den geschäftigen Straßen Dublins bis zur ruhigen Schönheit der Cliffs of Moher bietet Jeremys Blog detaillierte Berichte über seine persönlichen Erfahrungen sowie praktische Tipps und Tricks, um jeden Besuch optimal zu nutzen.Jeremys Schreibstil ist fesselnd, informativ und gespickt mit seinem unverwechselbaren Humor. Seine Liebe zum Geschichtenerzählen spiegelt sich in jedem Blogbeitrag wider, fesselt die Aufmerksamkeit der Leser und verleitet sie dazu, sich auf eigene irische Abenteuer zu begeben. Ganz gleich, ob es sich um Ratschläge zu den besten Pubs für ein authentisches Pint Guinness oder um abgelegene Reiseziele mit Irlands verborgenen Schätzen handelt, Jeremys Blog ist eine Anlaufstelle für alle, die eine Reise auf die Grüne Insel planen.Wenn er nicht gerade über seine Reisen schreibt, ist Jeremy zu findenEr taucht in die irische Kultur ein, sucht nach neuen Abenteuern und geht seiner Lieblingsbeschäftigung nach: der Erkundung der irischen Landschaft mit der Kamera in der Hand. Mit seinem Blog verkörpert Jeremy den Geist des Abenteuers und die Überzeugung, dass es beim Reisen nicht nur darum geht, neue Orte zu entdecken, sondern auch um unglaubliche Erfahrungen und Erinnerungen, die uns ein Leben lang begleiten.Folgen Sie Jeremy auf seiner Reise durch das bezaubernde Land Irland und lassen Sie sich von seinem Fachwissen inspirieren, die Magie dieses einzigartigen Reiseziels zu entdecken. Mit seinem großen Wissensschatz und seiner ansteckenden Begeisterung ist Jeremy Cruz Ihr vertrauenswürdiger Begleiter für ein unvergessliches Reiseerlebnis in Irland.