Top 10 der besten Buchhandlungen in Irland, die Sie unbedingt besuchen müssen, GEWERTET

Top 10 der besten Buchhandlungen in Irland, die Sie unbedingt besuchen müssen, GEWERTET
Peter Rogers

Wenn Sie ein leidenschaftlicher Leser sind und gerne durch Irland reisen, sollten Sie unbedingt unsere Liste der zehn besten Buchhandlungen in Irland besuchen.

    Irland ist reich an hübschen und gemütlichen Buchläden, aber wo soll man anfangen? Vergessen wir nicht Kenny's Bookshop in der Grafschaft Galway, den Gewinner des An Post's Bookshop of the year award für 2021.

    Nachfolgend haben wir eine Liste einzigartiger unabhängiger Buchläden zusammengestellt, die Sie bei Ihrer nächsten Reise auf die Smaragdinsel entdecken können.

    Wir stellen Ihnen die zehn besten Buchhandlungen in Irland vor, die Sie unbedingt besuchen müssen, bevor Sie sterben.

    10: Woodbine Books, Co. Kildare - kommen Sie wegen der Bücher und bleiben Sie wegen der Kaffee-Ecke

    Credit: Facebook / @WoodbineBooksIreland

    Neben der großen Auswahl an Büchern bietet Woodbine Books auch Grußkarten, Geschenkpapier, Stifte und Geschenke an.

    Kaffeetrinker sollten ein Getränk aus der Kaffee-Ecke des Ladens probieren: Der Kaffee wird von Bell Lane Coffee geliefert, einer preisgekrönten irischen Kaffeerösterei, deren Kaffee genauso gut schmeckt, wie er klingt.

    Anschrift: Lower Main Street, Kilcullen, Co. Kildare

    9. keine Alibis, Co. Antrim - Kommen Sie und erleben Sie die Kunst

    Kredit: Facebook / @NOALIBISBOOKSTORE

    Diese Buchhandlung ist ein absolutes Muss bei einem Aufenthalt in Belfast, denn ihr schrulliges Logo und die auffällige Schaufensterauslage ziehen einen sofort in ihren Bann.

    Der Laden ist auch ein kreativer Treffpunkt für Konzerte, Buchvorstellungen, Dichterlesungen und Vorträge, und das freundliche Team des Ladens kümmert sich gerne um Ihre bibliophilen Wünsche.

    Anschrift: Botanic Avenue, Belfast, Co. Antrim

    8 Prim's Bookshop, Co. Cork - das Herz von Kinsale

    Credit: Facebook / Prim's Bookshop: Bibliotherapie

    Prim's Bookshop ist eine einzigartige Auswahl in unserer Liste der zehn besten Buchhandlungen Irlands.

    Wenn Sie auf der Suche nach einem Ort sind, an dem es tolle Bücher aus zweiter Hand, guten Kaffee, ein Klavier, Live-Musik und einen Hund gibt, dann sind Sie hier genau richtig. Es ist der beste Ort, um sich nach einem Tag Sightseeing in Kinsale zu entspannen und mit den Einheimischen zu plaudern.

    Anschrift: 43 Main Street, Town-Plots, Kinsale, Co. Cork

    7. auf halber Höhe der Treppe, Co. Wicklow - wo Kinder die Zukunft sind

    Credit: Facebook / @halfwayupthestairschildrensbookshop

    Halfway Up the Stairs ist die einzige Buchhandlung nur für Kinder auf unserer Liste der zehn besten Buchhandlungen in Irland, die Sie unbedingt besuchen sollten.

    Der für die Wahl zum Kinderbuchhändler des Jahres 2021 nominierte Laden hat dank seines Schwerpunkts auf Inklusion und Vielfalt viele Bewunderer gewonnen. Das Ethos des Ladens besagt, dass sich jedes Kind in einem Buch wiederfinden sollte - eine Idee, die wir alle unterstützen können.

    Anschrift: Malvern, Unit 1, La Touche Pl, Greystones, Co. Wicklow

    6) Charlie Byrne's, Co. Galway - einer der zehn besten Buchläden Irlands

    Kredit: Facebook / @CharlieByrnesBookshop

    Versteckt, nur einen Steinwurf von der belebten Einkaufsstraße entfernt, lebt Galways urige und unabhängige Buchhandlung Charlie Byrne's.

    Das labyrinthische Labyrinth bietet neue, gebrauchte, preisgünstige und antiquarische Bücher und ist ein Zufluchtsort für Bücherliebhaber und ein idealer Ort, um dem Regen zu entkommen.

    Anschrift: The Cornstore, Middlestreet, Galway

    5. foyle books, Co. derry - ein Zufluchtsort für gebrauchte Bücher

    Kredit: Facebook / @FoyleBooks

    Dieses Antiquariat ist ein interessanter Fund, und mit Büchern, die bis zu 300 Jahre alt sind, weiß man nie, was man entdecken kann.

    Foyle Books ist der ideale Ort für alle, die sich für lokale und irische Geschichte, Literatur und Poesie interessieren. Schauen Sie doch mal rein, ob Sie eine alte Enzyklopädie oder eine Erstausgabe von Mark Twain finden.

    Anschrift: 12 Magazine Street, Derry

    Siehe auch: Conor: RICHTIGE AUSSPRACHE und Bedeutung, ERKLÄRT

    4 The Book Centre, Co. Waterford - wo Sie lesen und entspannen können

    Credit: Facebook / @thebookcentre

    Diese familiengeführte Buchhandlung in Waterford bietet eine große Auswahl an Büchern und einen Coffee Shop, in dem man bei einem heißen Getränk lesen kann.

    Es ist ein wunderschönes Gebäude mit viel Platz zum Stöbern in den Büchern. Wir empfehlen, den monatlichen Newsletter zu abonnieren, um sich über Geschenkideen und Buchempfehlungen zu informieren.

    Anschrift: Barronstrand Street, Waterford

    Siehe auch: Die 10 besten Zeilen von berühmten irischen Dichtern

    3. tertulia, Co. Mayo - eine der zehn besten Buchhandlungen in Irland, die Sie unbedingt besuchen müssen

    Credit: Facebook / @TertuliaBooksWestport

    Die Buchhandlung Tertulia in der charmanten Stadt Westport in der Grafschaft Mayo strahlt mit ihrem leuchtend gelben Äußeren Fröhlichkeit aus. Treten Sie ein und genießen Sie eine Tasse Kaffee, ein Gespräch über Bücher und einen Blick in die Vinylsammlung.

    Tertulia hat sogar einen "Schrank unter der Treppe", um die Harry-Potter-Fans zu unterhalten. Das Geschäft hat eine wunderbare Lesegemeinschaft mit Buchclubs und Besuchen von bekannten Autoren aufgebaut.

    Anschrift: The Quay, Cloonmonad, Westport, Co. Mayo

    2 O' Mahony's, Grafschaft Limerick - wo Sie das Zeitgefühl verlieren werden

    Credit: Facebook / @OMahonysBooks

    O' Mahony's of Limerick ist ein seit 1902 bestehender Buchhändler, ein riesiges Geschäft mit einer beeindruckenden Schaufensterauslage und Büchern zu fast jedem erdenklichen Thema.

    Die freundlichen und einladenden Mitarbeiter von O' Mahony's unterstützen lokale Autoren und sind immer bereit, Empfehlungen zu geben - was kann man daran nicht mögen?

    Anschrift: 120 O' Connell Street, Limerick

    ANZEIGE

    1) Hodges Figgis, Co. Dublin - für Bücher über Irland

    Credit: Facebook / @hodges.figgis

    Hodges Figgis, die älteste Buchhandlung Irlands, wurde 1768 gegründet und wird oft von berühmten Autoren besucht, um Neuerscheinungen zu signieren - man weiß also nie, wem man begegnet!

    Wenn Sie während Ihres Aufenthalts in Dublin ein paar Bücher einkaufen möchten, werden Sie von der riesigen Auswahl an Genres nicht enttäuscht sein. Die Irland-Abteilung des Ladens verfügt sogar über das weltweit größte Angebot an Büchern über Irland.

    Anschrift: Dawson Street, Dublin 2

    Anerkennende Erwähnungen - Ein paar unglaubliche irische Buchhandlungen, die Sie nicht verpassen dürfen

    Credit: Facebook / Winding Stair Bookshop

    Irland, das Land der Heiligen und Gelehrten, beherbergt eine Vielzahl unglaublicher Buchläden, die wir in unserer Top Ten nicht alle aufzählen konnten.

    Erwähnenswert sind die Buchhandlung The Winding Stair Bookshop am Fluss Liffey und der Gutter Bookshop in Dublin, Vibes and Scribes in Cork City und der Bantry Bookshop in Bantry.

    Antonia's Bookstore in Trim, County Meath, ist ebenfalls einen Besuch wert, ebenso wie John's Bookshop in Athlone, County Meath.




    Peter Rogers
    Peter Rogers
    Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender, Autor und Abenteuerlustiger, der eine tiefe Liebe dafür entwickelt hat, die Welt zu erkunden und seine Erfahrungen zu teilen. Geboren und aufgewachsen in einer kleinen Stadt in Irland, fühlte sich Jeremy schon immer von der Schönheit und dem Charme seines Heimatlandes angezogen. Inspiriert von seiner Leidenschaft für das Reisen, beschloss er, einen Blog mit dem Titel „Travel Guide to Ireland, Tips and Tricks“ zu erstellen, um Mitreisenden wertvolle Einblicke und Empfehlungen für ihre irischen Abenteuer zu geben.Nachdem er jeden Winkel Irlands ausgiebig erkundet hat, verfügt Jeremy über ein unübertroffenes Wissen über die atemberaubenden Landschaften, die reiche Geschichte und die lebendige Kultur des Landes. Von den geschäftigen Straßen Dublins bis zur ruhigen Schönheit der Cliffs of Moher bietet Jeremys Blog detaillierte Berichte über seine persönlichen Erfahrungen sowie praktische Tipps und Tricks, um jeden Besuch optimal zu nutzen.Jeremys Schreibstil ist fesselnd, informativ und gespickt mit seinem unverwechselbaren Humor. Seine Liebe zum Geschichtenerzählen spiegelt sich in jedem Blogbeitrag wider, fesselt die Aufmerksamkeit der Leser und verleitet sie dazu, sich auf eigene irische Abenteuer zu begeben. Ganz gleich, ob es sich um Ratschläge zu den besten Pubs für ein authentisches Pint Guinness oder um abgelegene Reiseziele mit Irlands verborgenen Schätzen handelt, Jeremys Blog ist eine Anlaufstelle für alle, die eine Reise auf die Grüne Insel planen.Wenn er nicht gerade über seine Reisen schreibt, ist Jeremy zu findenEr taucht in die irische Kultur ein, sucht nach neuen Abenteuern und geht seiner Lieblingsbeschäftigung nach: der Erkundung der irischen Landschaft mit der Kamera in der Hand. Mit seinem Blog verkörpert Jeremy den Geist des Abenteuers und die Überzeugung, dass es beim Reisen nicht nur darum geht, neue Orte zu entdecken, sondern auch um unglaubliche Erfahrungen und Erinnerungen, die uns ein Leben lang begleiten.Folgen Sie Jeremy auf seiner Reise durch das bezaubernde Land Irland und lassen Sie sich von seinem Fachwissen inspirieren, die Magie dieses einzigartigen Reiseziels zu entdecken. Mit seinem großen Wissensschatz und seiner ansteckenden Begeisterung ist Jeremy Cruz Ihr vertrauenswürdiger Begleiter für ein unvergessliches Reiseerlebnis in Irland.