Jamie-Lee O'Donnell zeigt 'REAL DERRY' in NEUEM Dokumentarfilm

Jamie-Lee O'Donnell zeigt 'REAL DERRY' in NEUEM Dokumentarfilm
Peter Rogers

Die Derry Girls star nimmt die Zuschauer mit auf eine informative Reise durch die historische Walled City, die im Nordwesten Nordirlands liegt.

    Derry Girls Star Jamie-Lee O'Donnell, der vor allem durch seine Rolle der großmäuligen Michelle Mallon in der Channel 4-Sitcom bekannt ist, wird in einer neuen Dokumentation das "echte Derry" zeigen.

    Der Dokumentarfilm mit dem Titel Das echte Derry wird die Vergangenheit und Gegenwart der Stadt beleuchten und zeigen, wie sehr sich Derry in den letzten Jahren verändert hat.

    Da O'Donnell selbst in Derry aufgewachsen ist, hat sie aus erster Hand erfahren, wie es ist, in der Stadt aufzuwachsen, und wird daher sicher einen ergreifenden Einblick in die Entwicklung der Stadt geben.

    Der perfekte Botschafter - Derry auf die Landkarte setzen

    Kredit: Instagram / @jamie.lee.od

    Wenn Derry Girls im Jahr 2018 auf die Bildschirme kam, trafen die lustigen Streiche der Teenager und ihrer Lehrer und Eltern den Nerv derjenigen, die in Nordirland aufgewachsen sind.

    Es dauerte jedoch nicht lange, bis die Serie international bekannt wurde und Zuschauer aus der ganzen Welt anzog.

    Die beliebten Charaktere und ergreifenden Geschichten haben die Neugier auf Irlands ummauerte Stadt geweckt, und Menschen von nah und fern kommen zu Besuch, um mehr zu erfahren.

    Siehe auch: CHRISTMAS in IRELAND 2022: 10 Veranstaltungen, die Sie nicht verpassen dürfen

    Jetzt, Derry Girls können die Fans die wahre Geschichte der Stadt erfahren, denn Jamie-Lee O'Donnell zeigt in einem neuen Dokumentarfilm das "wahre Derry".

    Was zu erwarten ist - Jamie-Lee O'Donnell zeigt in neuem Dokumentarfilm das "wahre Derry

    Kredit: Tourism Ireland

    Unter Das echte Derry, O'Donnell wird sich mit ihrer persönlichen katholischen Erziehung in der Stadt befassen, um herauszufinden, wie nah ihre Lebensgeschichte wirklich an der ihrer Figur ist.

    Sie wird auch untersuchen, wie sich die Stadt in den letzten 25 Jahren seit der Unterzeichnung des Karfreitagsabkommens verändert hat, über das die Figuren in der letzten Folge der Serie abgestimmt haben.

    Der Dokumentarfilm wirft auch einen Blick auf die jüngere Generation der Stadt, die nach dem Friedensprozess geboren wurde. Schüler von O'Donnells alter Schule werden erzählen, warum sie immer noch das Gefühl haben, die Stadt verlassen zu müssen, um neue Fähigkeiten und Erfahrungen zu sammeln.

    Blick in die Zukunft - ein helleres und besseres Derry

    Kredit: Imdb.com

    Trotz ihrer bewegten Geschichte sind die Menschen in Derry stets bestrebt, in eine bessere Zukunft zu blicken.

    Dies ist etwas, das Derry Girls Das ist einer der Gründe, warum die Serie bei so vielen Menschen in Nordirland Anklang findet.

    Jamie-Lee O'Donnell wird in dem neuen Dokumentarfilm nicht nur das "wahre Derry" zeigen, sondern auch die Hoffnung der Stadt für die Zukunft in den Mittelpunkt stellen.

    Channel 4 beauftragte die nordirische Firma Tyrone Productions mit der Produktion des Dokumentarfilms, einer echten Lokalproduktion.

    Daniel Fromm, Channel 4's Commissioning Editor for Popular Factual, sagte über das bevorstehende Projekt: "Ich freue mich sehr, mit Tyrone Productions an ihrem ersten Auftrag für Channel 4 zu arbeiten - und mit Jamie-Lee in einer für sie völlig neuen Rolle."

    Siehe auch: Keltischer Lebensbaum (Crann Bethadh): Bedeutung und Geschichte

    Er fuhr fort: "Derry Girls hat die Stadt zu nationaler Bekanntheit gebracht; jetzt gibt dieser Film einer neuen Generation junger Menschen eine Stimme, damit sie uns erzählen können, wie es ist, dort im Jahr 2022 aufzuwachsen."




    Peter Rogers
    Peter Rogers
    Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender, Autor und Abenteuerlustiger, der eine tiefe Liebe dafür entwickelt hat, die Welt zu erkunden und seine Erfahrungen zu teilen. Geboren und aufgewachsen in einer kleinen Stadt in Irland, fühlte sich Jeremy schon immer von der Schönheit und dem Charme seines Heimatlandes angezogen. Inspiriert von seiner Leidenschaft für das Reisen, beschloss er, einen Blog mit dem Titel „Travel Guide to Ireland, Tips and Tricks“ zu erstellen, um Mitreisenden wertvolle Einblicke und Empfehlungen für ihre irischen Abenteuer zu geben.Nachdem er jeden Winkel Irlands ausgiebig erkundet hat, verfügt Jeremy über ein unübertroffenes Wissen über die atemberaubenden Landschaften, die reiche Geschichte und die lebendige Kultur des Landes. Von den geschäftigen Straßen Dublins bis zur ruhigen Schönheit der Cliffs of Moher bietet Jeremys Blog detaillierte Berichte über seine persönlichen Erfahrungen sowie praktische Tipps und Tricks, um jeden Besuch optimal zu nutzen.Jeremys Schreibstil ist fesselnd, informativ und gespickt mit seinem unverwechselbaren Humor. Seine Liebe zum Geschichtenerzählen spiegelt sich in jedem Blogbeitrag wider, fesselt die Aufmerksamkeit der Leser und verleitet sie dazu, sich auf eigene irische Abenteuer zu begeben. Ganz gleich, ob es sich um Ratschläge zu den besten Pubs für ein authentisches Pint Guinness oder um abgelegene Reiseziele mit Irlands verborgenen Schätzen handelt, Jeremys Blog ist eine Anlaufstelle für alle, die eine Reise auf die Grüne Insel planen.Wenn er nicht gerade über seine Reisen schreibt, ist Jeremy zu findenEr taucht in die irische Kultur ein, sucht nach neuen Abenteuern und geht seiner Lieblingsbeschäftigung nach: der Erkundung der irischen Landschaft mit der Kamera in der Hand. Mit seinem Blog verkörpert Jeremy den Geist des Abenteuers und die Überzeugung, dass es beim Reisen nicht nur darum geht, neue Orte zu entdecken, sondern auch um unglaubliche Erfahrungen und Erinnerungen, die uns ein Leben lang begleiten.Folgen Sie Jeremy auf seiner Reise durch das bezaubernde Land Irland und lassen Sie sich von seinem Fachwissen inspirieren, die Magie dieses einzigartigen Reiseziels zu entdecken. Mit seinem großen Wissensschatz und seiner ansteckenden Begeisterung ist Jeremy Cruz Ihr vertrauenswürdiger Begleiter für ein unvergessliches Reiseerlebnis in Irland.