CLODAGH: Aussprache und Bedeutung, EXPLAINED

CLODAGH: Aussprache und Bedeutung, EXPLAINED
Peter Rogers

Clodagh: Aussprache und alles, was Sie wissen müssen. Wir haben die Statistiken und die Geschichte für Sie bereit. Hier finden Sie alles, was Sie über den irischen Mädchennamen Clodagh wissen müssen.

    Der Name Clodagh hat sich in den letzten Jahren gut gehalten und kann mit den konkurrierenden Namen mithalten, allerdings in einem gleichmäßigen Tempo, so dass seine Popularität weder steigt noch sinkt.

    Das irische Zentralamt für Statistik teilt uns mit, dass der Name Clodagh im Jahr 2020 auf Platz 46 der beliebtesten Babynamen Irlands steht.

    Diese Zahl lag 2019 auf Platz 50 und 2018 auf Platz 45. Wie Sie sehen, köchelt der Name wie ein Topf auf kleiner Flamme, der sich kaum verändert und auf den perfekten Zeitpunkt wartet, um uns zu begeistern. Vielleicht ist 2022 Clodaghs Stunde in der Sonne.

    Aussprache - es ist nicht so schwer, wie es aussieht

    Clodagh wird wie "cloh-dah" ausgesprochen und wird manchmal als Alternative zum Namen "Chloe" verwendet.

    Der "gh"-Teil des Namens ist stumm, und das ist der Teil, der die Leute oft verwirrt. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Phonetik der irischen Sprache völlig anders ist als die der englischen Sprache.

    Das stumme "gh" im Irischen kann dazu dienen, den vorhergehenden Vokal zu verlängern, z. B. ist das irische Wort für "Wahl" "rogha" (ausgesprochen "row-ah" mit einem langen "ah" am Ende).

    Clodagh kann aber auch kurz und bündig mit einem schnellen 'cloh-da' geschrieben werden. Glauben Sie uns, niemand wird den Unterschied in der Aussprache bemerken, solange Sie kein 'g' am Ende haben.

    Geschichte und Bedeutung - Was steckt in einem Namen?

    Kredit: commonswikimedia.org

    Laut Wikipedia wurde der Name Clodagh erstmals um 1800 erwähnt: Lady Clodagh Anson, Tochter von John Beresford, 5. Marquess of Waterford, wurde nach dem Fluss Clodiagh (River Clodagh) benannt.

    Siehe auch: NEUER Weg zum Murder Hole Beach in Donegal ist ENDLICH HIER

    Dieser Fluss fließt durch das Anwesen des Marquess in Curraghmore in der Grafschaft Waterford. Lady Clodagh nannte später auch ihre Tochter Clodagh, die schrieb: "Sie nannte mich auch Clodagh und hoffte vergeblich, dass wir die einzigen beiden sein würden."

    Ironischerweise wurde der Name in Irland trotz des Wunsches von Lady Clodagh populär, und der ursprüngliche Fluss Clodiagh könnte eine Abwandlung des irischen Wortes "cladach" sein, das "Meeresufer" bedeutet.

    Oder er könnte von dem Wort 'clábarach' stammen, das 'schlammig' bedeutet. Wer den Namen Clodagh trägt, gilt als freiheitsliebend und freigeistig.

    Berühmte Clodaghs - wer sie sind und was sie tun

    Keine Erklärung der Aussprache und Bedeutung des Namens Clodagh ist vollständig ohne eine kurze Beschreibung der berühmtesten Clodaghs Irlands.

    Beginnen wir mit Clodagh Rodgers, einer Schauspielerin und Sängerin im Ruhestand aus der Grafschaft Down, die vor allem durch ihre Hits 'Come Back and Shake Me', 'Goodnight Midnight' und 'Jack in the Box' bekannt wurde.

    Als Nächstes haben wir Clodagh Simonds, eine Musikerin, Sängerin und Songschreiberin, ebenfalls aus der Grafschaft Down, die ihre erste Single veröffentlichte, als sie gerade fünfzehn Jahre alt war.

    Die berühmteste Clodagh unter uns ist wohl Clodagh McKenna, Köchin, Autorin von Kochbüchern, Kolumnistin und Fernsehmoderatorin.

    Kredit: Facebook / Clodagh McKenna

    Vielleicht haben Sie sie in der ITV-Sendung Diese Morgenshow und in ihrer eigenen Serie, Clodagh's Irish Food Trails .

    Zu guter Letzt wollen wir noch einen heftigen Clodagh beleuchten, an den wir uns alle erinnern: den Sturm Clodagh. 2015 erschütterte ein Sturmtief namens Clodagh unsere westlichen Küsten und kreischte im Osten und richtete in Irland und im Vereinigten Königreich verheerende Schäden an.

    Der Sturm Clodagh sorgte dafür, dass Tausende von Menschen ohne Strom waren, Straßen durch umgestürzte Bäume blockiert wurden und der öffentliche Nahverkehr unterbrochen wurde - eindeutig nicht unser Lieblingssturm auf der Liste!

    Da haben Sie alles, was Sie über den irischen Mädchennamen Clodagh wissen müssen: Aussprache und Bedeutung, erklärt.

    Im Vergleich zu Tausenden von schönen irischen Namen ist Clodagh eine einzigartige Wahl, die man nicht so schnell vergessen wird.

    Andere bemerkenswerte Erwähnungen

    Kredit: geograph.org.uk

    Clodagh Östliche Kolonie: Dies ist ein Dorf in Sri Lanka, das in der Zentralprovinz liegt.

    Siehe auch: Top 10 der berühmtesten irischen Männer aller Zeiten, Gereiht

    Clodagh Hartley Clodagh Hartley war eine ehemalige Redakteurin der Zeitschrift The Sun, die in eine Kontroverse um durchgesickerte Informationen verwickelt war und freigesprochen wurde.

    Clodagh Asshlin Clodagh Asshlin ist die Heldin des Romans von 1905. Der Glücksspieler von Katherine Cecil Thurston.

    Clodagh Delaney Leigh Arnold als Dr. Clodagh Delaney war der Name der Figur, die von Leigh Arnold in der RTE-Sendung Die Klinik .

    Sturm Clodagh Sturm Clodagh war der Sturm, der Irland erschütterte und

    Kredit: Instagram/ @clodaghdesign

    Clodagh Kiefer Clodagh Pine ist eine Figur in Maeve Binchys Buch Freundeskreis .

    Clodagh Entwurf Clodagh Design ist ein multidisziplinäres Designbüro in New York.

    FAQs über den Namen Clodagh

    Ist Clodagh ein Mädchenname?

    Ja, Clodagh ist vor allem ein Name für Mädchen.

    Wie lautet der Name Clodagh auf Englisch?

    Die anglisierte Schreibweise von Clodagh wäre 'Cloda'.

    Ist Clodagh ein häufiger Name?

    Clodagh ist ein verbreiteter Name in Irland. 2020 war er der 46. beliebteste Babyname für Mädchen.




    Peter Rogers
    Peter Rogers
    Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender, Autor und Abenteuerlustiger, der eine tiefe Liebe dafür entwickelt hat, die Welt zu erkunden und seine Erfahrungen zu teilen. Geboren und aufgewachsen in einer kleinen Stadt in Irland, fühlte sich Jeremy schon immer von der Schönheit und dem Charme seines Heimatlandes angezogen. Inspiriert von seiner Leidenschaft für das Reisen, beschloss er, einen Blog mit dem Titel „Travel Guide to Ireland, Tips and Tricks“ zu erstellen, um Mitreisenden wertvolle Einblicke und Empfehlungen für ihre irischen Abenteuer zu geben.Nachdem er jeden Winkel Irlands ausgiebig erkundet hat, verfügt Jeremy über ein unübertroffenes Wissen über die atemberaubenden Landschaften, die reiche Geschichte und die lebendige Kultur des Landes. Von den geschäftigen Straßen Dublins bis zur ruhigen Schönheit der Cliffs of Moher bietet Jeremys Blog detaillierte Berichte über seine persönlichen Erfahrungen sowie praktische Tipps und Tricks, um jeden Besuch optimal zu nutzen.Jeremys Schreibstil ist fesselnd, informativ und gespickt mit seinem unverwechselbaren Humor. Seine Liebe zum Geschichtenerzählen spiegelt sich in jedem Blogbeitrag wider, fesselt die Aufmerksamkeit der Leser und verleitet sie dazu, sich auf eigene irische Abenteuer zu begeben. Ganz gleich, ob es sich um Ratschläge zu den besten Pubs für ein authentisches Pint Guinness oder um abgelegene Reiseziele mit Irlands verborgenen Schätzen handelt, Jeremys Blog ist eine Anlaufstelle für alle, die eine Reise auf die Grüne Insel planen.Wenn er nicht gerade über seine Reisen schreibt, ist Jeremy zu findenEr taucht in die irische Kultur ein, sucht nach neuen Abenteuern und geht seiner Lieblingsbeschäftigung nach: der Erkundung der irischen Landschaft mit der Kamera in der Hand. Mit seinem Blog verkörpert Jeremy den Geist des Abenteuers und die Überzeugung, dass es beim Reisen nicht nur darum geht, neue Orte zu entdecken, sondern auch um unglaubliche Erfahrungen und Erinnerungen, die uns ein Leben lang begleiten.Folgen Sie Jeremy auf seiner Reise durch das bezaubernde Land Irland und lassen Sie sich von seinem Fachwissen inspirieren, die Magie dieses einzigartigen Reiseziels zu entdecken. Mit seinem großen Wissensschatz und seiner ansteckenden Begeisterung ist Jeremy Cruz Ihr vertrauenswürdiger Begleiter für ein unvergessliches Reiseerlebnis in Irland.