10 Fernsehsendungen, an die sich ALLE irischen Kinder der 90er Jahre erinnern werden

10 Fernsehsendungen, an die sich ALLE irischen Kinder der 90er Jahre erinnern werden
Peter Rogers

Die 90er Jahre waren eine großartige Zeit für das Kinderfernsehen, wohl die beste Ära. Hier ist unsere Liste mit den zehn besten Fernsehsendungen, an die sich alle irischen Kinder der 90er Jahre erinnern werden.

    Die 1990er Jahre liegen zwar schon zwei Jahrzehnte zurück, aber der Einfluss, den diese Ära auf Kultur, Unterhaltung und Trends hatte, hält bis heute an.

    Heutzutage gelten Anspielungen auf die Nostalgie der 90er Jahre - sei es in Form von Kleidung, Retro-Videospielen oder Liedern, deren Texte sich in unser Gedächtnis eingebrannt haben - als trendy, und auch die Fernsehsendungen der 90er Jahre sind nicht zu vergessen.

    Als Kind der 90er Jahre war Nickelodeon auf dem Höhepunkt seines Ruhmes, und Sondersendungen nach der Schule galten als cool.

    Wenn du zufällig in diesem Jahrzehnt aufgewachsen bist, das von Boybands und Game Boys geprägt war, dann kannst du mit diesen zehn Fernsehsendungen, an die sich alle irischen Kinder der 90er Jahre erinnern werden, eine Reise in die Vergangenheit unternehmen.

    10. die Ren und Stimpy Show - das komödiantische Chaos von zwei tierischen Freunden

    Die 1990er Jahre waren eine Zeit, in der Cartoon-Duos das Sagen hatten. Dieses denkwürdige Paar bestand aus einer typisch nebeneinander stehenden Katze-Hund-Kombination (die aber nicht wie in der treffend benannten Fernsehserie der 90er Jahre miteinander verbunden war), KatzeHund ).

    Die Serie, die erstmals im August 1991 ausgestrahlt wurde, folgt den verdrehten Gedanken von Chihuahua und seinem kriminellen Partner Stimpson J. Cat - oder, wie er in der Serie genannt wird, Stimpy.

    9. sabrina the teenage witch - du dachtest, ohne Magie aufzuwachsen sei schwer

    Kredit: imdb.com

    Die meisten irischen Mädchen der 90er wollten so sein wie sie, und die Jungs der 90er wollten mit ihr ausgehen. Sabrina die Teenager-Hexe mit Teenie-Schwarm Melissa Joan Hart in der Hauptrolle.

    Diese Kinderfernsehserie aus den 90er Jahren startete in der zweiten Hälfte des Jahrzehnts (1996, um genau zu sein) und wurde bis 2003 ausgestrahlt.

    Im Mittelpunkt der Serie steht die Hauptdarstellerin Sabrina Spellman (Hart), die sich mit magischen Kräften durch ihre Jugendzeit schlägt.

    8. die Bananen im Pyjama - sie kommen die Treppe hinunter

    Diese Fernsehsendung aus den 90er Jahren wurde erstmals im Juli 1992 ausgestrahlt und entwickelte sich zu einer der beliebtesten Kindersendungen des Jahrzehnts.

    Siehe auch: 5 romantische Filme, die in Irland spielen, für den Valentinstag

    Die beiden Hauptfiguren sind (passenderweise) Bananen im Schlafanzug.

    Obwohl der Zeichentrickfilm australischen Ursprungs war, hat er im irischen Fernsehen einen großen Erfolg erzielt und ist den meisten Kindern der 90er Jahre noch in Erinnerung.

    Rugrats - 7. Haltet eure Windeln fest, Babys!

    Dieser TV-Zeichentrickfilm wurde im August 1991 eingeführt und ist heute dafür bekannt, dass er die Welt aus der Sicht der Babys zeigt.

    In dieser TV-Komödie werden Erwachsene oft als völlig ahnungslos dargestellt, was in der Welt der Babys vor sich geht. Die Serie lief bis 2004 und brachte aufgrund ihrer Popularität sogar einige Spielfilme hervor.

    6. doug - ein Favorit zum Erwachsenwerden

    Diese Quintessenz der damaligen Fernsehserie lief den größten Teil des Jahrzehnts (1991-1999) und ist einer unserer besonderen Favoriten unter den zehn Fernsehsendungen, an die sich alle irischen Kinder der 90er Jahre erinnern werden.

    Die Serie folgte dem Protagonisten Douglas Yancy Funnie, einem Neuankömmling, der vor kurzem mit seiner Familie in die Stadt gezogen ist. In seiner Freizeit schreibt er Zeitschriften und stellt sich selbst als den unaufhaltsamen Superhelden Wachtelmann vor.

    5. art Attack - eine der Fernsehsendungen, an die sich alle irischen Kinder der 90er Jahre erinnern werden

    Diese Fernsehserie lief im Juni 1990 an und entwickelte sich zu einem der größten Nachmittagsvergnügen für irische Kinder der 90er Jahre.

    Die Show war eine inspirierende DIY-Bastelshow, die Kinder dazu ermutigte, selbst aktiv zu werden, ihre Kreativität auszudrücken und zu gestalten. Die meiste Zeit konnten die Kinder den Techniken folgen und dabei einige raffinierte Basteleien lernen!

    4. artus - eine Wohlfühl-Perle von einer Show

    Arthur wurde im Oktober 1996 im Fernsehen ausgestrahlt und entwickelte sich zu einer der denkwürdigsten Sendungen des Jahrzehnts.

    In der Serie ging es um einen Jungen namens Arthur Read, der sich den Herausforderungen des Lebens (Tyrannen, Eltern, Lehrer, Geschwister) auf fröhliche Art und Weise stellt.

    Die Show, die im Wesentlichen eine wohltuende Antwort auf die Irrungen und Wirrungen der Kindheit ist, läuft auch heute noch.

    3. hey Arnold! Hey, Fußballkopf!

    Kredit: imdb.com

    Eine der beliebtesten Sendungen, an die sich die irischen Kinder der 90er Jahre erinnern werden, ist Hallo Arnold! Ob es nun die markanten Zeichentrickfiguren oder die eingängige Titelmelodie waren, diese Serie war ein Knaller und bei den meisten Kindern dieser Zeit beliebt.

    Hallo Arnold! verfolgte das Leben eines Jungen im Grundschulalter, der das Leben mit seinen Großeltern, Freunden und Feinden meistert.

    2. eine Pause - wir alle wollten T.J. Detweiler sein

    Kredit: imdb.com

    Aussparung ist eine erstklassige Fernsehserie aus den 1990er Jahren, an die sich jedes irische Kind der 90er Jahre erinnern wird. Ähnlich wie bei den oben genannten Serien ging es in dieser Sendung um das Leben einer Gruppe von amerikanischen Kindern im Grundschulalter.

    Die führende Gruppe dieser Zeichentrickserie schwor, die anderen Kinder auf dem Spielplatz zu schützen.

    Siehe auch: Die 10 besten 4-Sterne-Hotels in IRLAND

    1. fürchtest du dich im Dunkeln? kindgerechter Schrecken

    Kredit: imdb.com

    Haben Sie Angst vor der Dunkelheit? war eine unvergessliche Kindersendung aus den 1990er Jahren, die während des gesamten Jahrzehnts (1990-2000) lief und kindgerechte Gruselgeschichten in mundgerechten Episoden bot.

    Es war für Kinder gedacht, aber ab und zu ist es sicher, Haben Sie Angst vor der Dunkelheit? würde uns alle nachts wach halten, Kinder und Erwachsene gleichermaßen!

    Andere bemerkenswerte Erwähnungen

    Kredit: imdb.com

    Noel's Hausparty : Noel's Hausparty lief von 1992 bis 1999 und ist eine Serie, an die sich irische Kinder dank Mr. Blobby gerne oder mit Schrecken erinnern werden.

    Dempsey's Höhle : Obwohl Dempsey's Höhle Ende der 80er Jahre durchlief, wurde es zum Die Höhle in den 90er Jahren und hat unvergessliche Figuren wie Dustin den Truthahn, Zig und Zag sowie Podge und Rodge hervorgebracht.

    Der frische Prinz von Bel-Air In den Hauptrollen: Will Smith, James Avery und Alfonso Ribeiro, Der frische Prinz war eine amerikanische Sitcom, an die sich Iren, die in den 90er Jahren aufwuchsen, gerne erinnern werden, da sie von 1990 bis 1996 lief.

    Spaß-Haus Pat Sharp und sein ganzer Wahnsinn führten den Vorsitz bei der epischen ITV-Show, die Spaß-Haus Die Sendung lief von 1989 bis 1999 und wurde von irischen Kindern im ganzen Land geliebt.

    Kenan & Kel "Wer liebt Orangenlimonade? Kel liebt Orangenlimonade! Ist das wahr? Mmhmm, ich tue es, ich tue es, ich tue es!" Muss man mehr sagen?

    FAQs zu Fernsehsendungen, an die sich alle irischen Kinder der 90er Jahre erinnern werden

    Kredit: pexels / Victoria Akvarel

    Was war der beste Zeichentrickfilm der 90er Jahre?

    Es gibt so viele klassische Zeichentrickfilme, an die sich irische Kinder, die in den 90er Jahren aufgewachsen sind, gerne erinnern, zum Beispiel, Rugrats, Recess, und Doug , um nur einige zu nennen.

    Welche Sendungen haben die Kinder in den 90er Jahren geliebt?

    Wir sind der Meinung, dass die zehn oben genannten Sendungen genau das zeigen, was Kinder in den 90er Jahren in Irland gerne gesehen haben: von Familienkomödien bis hin zu verrückten Zeichentrickfilmen - wir haben sie alle geliebt!

    Haben irische Kinder Disney und Nickelodeon gesehen?

    Natürlich gibt es Kinder, die mit Disney und Nickelodeon aufgewachsen sind, während andere eher Erinnerungen an lokale Fernsehsender haben.




    Peter Rogers
    Peter Rogers
    Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender, Autor und Abenteuerlustiger, der eine tiefe Liebe dafür entwickelt hat, die Welt zu erkunden und seine Erfahrungen zu teilen. Geboren und aufgewachsen in einer kleinen Stadt in Irland, fühlte sich Jeremy schon immer von der Schönheit und dem Charme seines Heimatlandes angezogen. Inspiriert von seiner Leidenschaft für das Reisen, beschloss er, einen Blog mit dem Titel „Travel Guide to Ireland, Tips and Tricks“ zu erstellen, um Mitreisenden wertvolle Einblicke und Empfehlungen für ihre irischen Abenteuer zu geben.Nachdem er jeden Winkel Irlands ausgiebig erkundet hat, verfügt Jeremy über ein unübertroffenes Wissen über die atemberaubenden Landschaften, die reiche Geschichte und die lebendige Kultur des Landes. Von den geschäftigen Straßen Dublins bis zur ruhigen Schönheit der Cliffs of Moher bietet Jeremys Blog detaillierte Berichte über seine persönlichen Erfahrungen sowie praktische Tipps und Tricks, um jeden Besuch optimal zu nutzen.Jeremys Schreibstil ist fesselnd, informativ und gespickt mit seinem unverwechselbaren Humor. Seine Liebe zum Geschichtenerzählen spiegelt sich in jedem Blogbeitrag wider, fesselt die Aufmerksamkeit der Leser und verleitet sie dazu, sich auf eigene irische Abenteuer zu begeben. Ganz gleich, ob es sich um Ratschläge zu den besten Pubs für ein authentisches Pint Guinness oder um abgelegene Reiseziele mit Irlands verborgenen Schätzen handelt, Jeremys Blog ist eine Anlaufstelle für alle, die eine Reise auf die Grüne Insel planen.Wenn er nicht gerade über seine Reisen schreibt, ist Jeremy zu findenEr taucht in die irische Kultur ein, sucht nach neuen Abenteuern und geht seiner Lieblingsbeschäftigung nach: der Erkundung der irischen Landschaft mit der Kamera in der Hand. Mit seinem Blog verkörpert Jeremy den Geist des Abenteuers und die Überzeugung, dass es beim Reisen nicht nur darum geht, neue Orte zu entdecken, sondern auch um unglaubliche Erfahrungen und Erinnerungen, die uns ein Leben lang begleiten.Folgen Sie Jeremy auf seiner Reise durch das bezaubernde Land Irland und lassen Sie sich von seinem Fachwissen inspirieren, die Magie dieses einzigartigen Reiseziels zu entdecken. Mit seinem großen Wissensschatz und seiner ansteckenden Begeisterung ist Jeremy Cruz Ihr vertrauenswürdiger Begleiter für ein unvergessliches Reiseerlebnis in Irland.